2023-12-06 2024-11-08 , online online, 1.680,- € zzgl. MwSt. Jens Kunzmann https://forum-institut.de/seminar/24111050-ip-contracting-in-english/referenten/24/24_11/24111050-seminar-ip-contracting-in-english_kunzmann-jens.jpg IP Contracting in English

Das Seminar zeigt Ihnen, wie Sie internationale Verträge im Gewerblichen Rechtsschutz in englischer Vertragssprache solide und rechtssicher gestalten. Festigen Sie Ihren englischen IP-Sprachwortschatz zur Ausarbeitung internationaler Verträge im Gewerblichen Rechtsschutz.

Themen
  • Die typische englische Vertragssprache
  • Aufbau und Struktur eines Vertrags
  • Standard-Formulierungen und -Klauseln
  • Die wichtigsten IP-Verträge im Überblick: Lizenzvertrag | Forschungs- und Entwicklungskooperation | Geheimhaltungsvereinbarung | Schutzrechtsübertragung, u.a. beim Unternehmenskauf


Wer sollte teilnehmen?
Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter/-innen (u.a. Patent-/Rechtsanwältinnen und -anwälte, Führungskräfte) aus Abteilungen des Gewerblichen Rechtsschutzes sowie Patent- und Rechtsabteilungen in Unternehmen oder Kanzleien. Wenn Sie mit Verhandlung und Abschluss von IP-Verträgen befasst sind, werden Sie von dieser Weiterbildung profitieren.
Ziel der Veranstaltung
Für global agierende Unternehmen ist verhandlungssicheres Fachenglisch als Geschäftssprache unverzichtbar. Die Sprachkompetenz der Mitarbeiter/-innen entscheidet oft über Erfolg oder Misserfolg von Vertragsprojekten. Bei Verträgen auf dem Gebiet Intellectual Property kommt dies aufgrund von deren strategischer und langfristiger Bedeutung besonders zum Tragen. Präzise Kenntnisse der Vertragsbesonderheiten sowie der englischen Fachterminologie sind deshalb eine wichtige Voraussetzung.
In unserem Praxisseminar bekommen Sie Tipps und Tricks an die Hand, wie Sie Ihre englische Sprachkompetenz stärken, und erhalten viele wertvolle Hinweise für die sprachlich korrekte und fachlich geschickte Abfassung von IP-Verträgen. Sie erlernen wichtige Begriffe der Fachterminologie, werden im flüssigen Formulieren von Verträgen gestärkt und erhalten für Ihre praktische Arbeit wichtige Textbausteine. Gleichzeitig erschließen sich Ihnen die wesentlichen Kernprobleme und Kernthemen der wichtigsten IP-Verträge.
Profitieren Sie bei diesem Seminar von der langjährigen Erfahrung des Expertenteams.
Ihr Nutzen

Teilnehmer/-innen des Seminars wird eine gesteigerte englische Sprachkompetenz ermöglicht, welche sowohl für den eigenen, als auch für den Erfolg des Unternehmens entscheidend ist. Sie erhalten das nötige Rüstzeug zur sprachlich korrekten Abfassung von IP-Verträgen. Durch das Erlernen von Standard-Formulierungen und -Klauseln sowie die Auseinandersetzung mit den wichtigsten IP-Verträgen gewinnen Sie an Sicherheit bei Verhandlungen.

Seminar IP - Contracting in English

IP Contracting in English

IP-Verträge kompetenter gestalten

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Fortbildungsnachweis über 12 Stunden gemäß § 15 FAO
  • Kompakte Wissensvermittlung von englischer Vertragssprache
  • Tipps und Tricks zur Stärkung englischer Sprachkompetenz

Webcode 24111050

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

06. - 08.11.2024

06. - 08.11.2024

Zeitraum

1. Tag: 14:00 bis 17:15 Uhr
2. Tag: 9:00 bis 17:15 Uhr
3. Tag: 9:00 bis 12:15 Uhr
Login: jeweils 15 Minuten vor Beginn

1. Tag: 14:00 bis 17:15 Uhr
2. Tag: 9:00 bis 17:15 Uhr
3. Tag: 9:00 bis 12:15 Uhr
Login: jeweils 15 Minuten vor Beginn
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Your contact

Linda Karrasch
Conference Manager

+49 6221 500-745
l.karrasch@forum-institut.de

Details

Das Seminar zeigt Ihnen, wie Sie internationale Verträge im Gewerblichen Rechtsschutz in englischer Vertragssprache solide und rechtssicher gestalten. Festigen Sie Ihren englischen IP-Sprachwortschatz zur Ausarbeitung internationaler Verträge im Gewerblichen Rechtsschutz.

Themen

  • Die typische englische Vertragssprache
  • Aufbau und Struktur eines Vertrags
  • Standard-Formulierungen und -Klauseln
  • Die wichtigsten IP-Verträge im Überblick: Lizenzvertrag | Forschungs- und Entwicklungskooperation | Geheimhaltungsvereinbarung | Schutzrechtsübertragung, u.a. beim Unternehmenskauf


Wer sollte teilnehmen?
Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter/-innen (u.a. Patent-/Rechtsanwältinnen und -anwälte, Führungskräfte) aus Abteilungen des Gewerblichen Rechtsschutzes sowie Patent- und Rechtsabteilungen in Unternehmen oder Kanzleien. Wenn Sie mit Verhandlung und Abschluss von IP-Verträgen befasst sind, werden Sie von dieser Weiterbildung profitieren.

Ziel der Veranstaltung

Für global agierende Unternehmen ist verhandlungssicheres Fachenglisch als Geschäftssprache unverzichtbar. Die Sprachkompetenz der Mitarbeiter/-innen entscheidet oft über Erfolg oder Misserfolg von Vertragsprojekten. Bei Verträgen auf dem Gebiet Intellectual Property kommt dies aufgrund von deren strategischer und langfristiger Bedeutung besonders zum Tragen. Präzise Kenntnisse der Vertragsbesonderheiten sowie der englischen Fachterminologie sind deshalb eine wichtige Voraussetzung.
In unserem Praxisseminar bekommen Sie Tipps und Tricks an die Hand, wie Sie Ihre englische Sprachkompetenz stärken, und erhalten viele wertvolle Hinweise für die sprachlich korrekte und fachlich geschickte Abfassung von IP-Verträgen. Sie erlernen wichtige Begriffe der Fachterminologie, werden im flüssigen Formulieren von Verträgen gestärkt und erhalten für Ihre praktische Arbeit wichtige Textbausteine. Gleichzeitig erschließen sich Ihnen die wesentlichen Kernprobleme und Kernthemen der wichtigsten IP-Verträge.
Profitieren Sie bei diesem Seminar von der langjährigen Erfahrung des Expertenteams.

Ihr Nutzen

Teilnehmer/-innen des Seminars wird eine gesteigerte englische Sprachkompetenz ermöglicht, welche sowohl für den eigenen, als auch für den Erfolg des Unternehmens entscheidend ist. Sie erhalten das nötige Rüstzeug zur sprachlich korrekten Abfassung von IP-Verträgen. Durch das Erlernen von Standard-Formulierungen und -Klauseln sowie die Auseinandersetzung mit den wichtigsten IP-Verträgen gewinnen Sie an Sicherheit bei Verhandlungen.

Programm

1. Tag: 14:00 bis 17:15 Uhr
2. Tag: 9:00 bis 17:15 Uhr
3. Tag: 9:00 bis 12:15 Uhr
Login: jeweils 15 Minuten vor Beginn

Contract Concepts
  • Terms and conditions
  • Representations and warranties
  • Covenants and obligations
  • Remedies

Contract Structure
  • Heading, commencement and date
  • Parties, recitals and definitions
  • Operative provisions

Standard Clauses
  • Force majeure, assignment and amendment
  • Liability and indemnity
  • Severance, governing law and jurisdiction

Communicating in a Legal Environment
  • Calling offices, attorneys and clients
  • Professional writing, layout and style
  • Standard phrases and typical mistakes

License Agreements
  • Subject matter, grant of rights, consideration, warranties, liabilities, indemnities
  • Further rights and obligations
  • Third party effects

R&D Cooperation Agreements
  • Horizontal, vertical / R&D projects
  • Background, foreground, sideground IP
  • Access to and grant of rights under generated results
  • Antitrust law constraints
  • Publicly funded R&D projects

Non-Disclosure Agreements
  • Subject
  • Scope
  • Restriction of use
  • Exceptions from confidentiality obligation
  • Term

Sale of Patents and IP Portfolios, esp. in the Context of an M&A Agreement
  • Due diligence
  • Warranties

Tipps & Hinweise

Zugang und Ablauf der Online-Veranstaltungen

Nach der Anmeldung zu einer Veranstaltung erhalten Sie von uns die Zugangsdaten zu Ihrem Kundenportal. Sie können sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in das Kundenportal einloggen. Bitte stellen Sie vor dem Veranstaltungstag sicher, dass Sie Zugang zum Kundenportal haben.

In Ihrem Kundenportal finden Sie alle wichtigen/weiteren Informationen und persönlichen Dokumente. Von dort starten Sie auch Ihre Online-Seminare. Sollten Sie noch keinen Zugang zum Kundenportal haben, können Sie sich bequem hier registrieren.

Am Veranstaltungstag starten Sie Ihre Online-Weiterbildung im Kundenportal in der jeweiligen Veranstaltung mit dem Button "Teilnehmen" und Sie werden direkt zum Learning Space weitergeleitet.

Weitere Informationen zu unseren Online-Veranstaltungen finden Sie hier.

Technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme an unseren Online-Veranstaltungen benötigen Sie eine stabile Internetverbindung. Für ein optimales Lernerlebnis empfehlen wir die Verwendung der Browser Microsoft Edge oder Google Chrome in der aktuellen Version. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon. Weitere Informationen finden Sie hier. Überprüfen Sie bitte vorab, ob Ihr Mikrofon beziehungsweise Ihr Headset und Ihre Kamera funktionsfähig sind. Bitte verwenden Sie keine VPN-Verbindung, da hier die Audioverbindung nicht gewährleistet werden kann.

Bei unseren Online-Weiterbildungen ist die Videokonferenz-Software Zoom in unseren Learning Space eingebunden. Sie haben keine Berechtigung für die Nutzung von ZOOM? Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne Alternativen für die Teilnahme an unseren Online-Weiterbildungen an.

Technikcheck mit gratis PreMeeting

Sie können kostenlos an einem unserer PreMeetings teilnehmen und unseren Learning Space kennenlernen. Eine Buchung ist nicht erforderlich. Termine zu unseren PreMeetings finden Sie in Ihrem Kundenportal. Klicken Sie im Kundenportal beim PreMeeting auf den grünen "Teilnehmen"-Button und Sie werden direkt zum Learning Space weitergeleitet.

Ein PreMeeting bietet die Möglichkeit, unseren Learning Space besser kennen zu lernen und technisch perfekt in Ihre Online-Weiterbildung zu starten. Es ist ein unverbindliches Angebot für alle Kund*innen und keine Voraussetzung für Ihre Teilnahme. Sollte kein Termin eines PreMeetings für Sie passen, Sie jedoch einen Technik-Check vorab wünschen, sprechen Sie uns gerne an.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

von 5 Sternen aller Bewertungen aus 2023

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = gut

Unsere Empfehlungen

Art. 123 (2) EPÜ: Änderung der Ansprüche

In diesem Online-Seminar zeigen Ihnen unsere Referent*innen alle wesentlichen Aspekte auf, die Sie beachten müssen, dami...

10.07.2024, Online
Details

Generative AI (incl. ChatGPT) for Patent Practitioners

Join our one-day course and discover how to revolutionize your patent work with the power of generative AI. This immersi...

04.07.2024, Online
Details

Einführung in das Patentwesen

Der Lehrgang gibt eine intensive und praxisnahe Einführung in das gesamte Patentwesen.

02. - 04.07.2024 in Heidelberg
Details

Die Erfindervergütung in der Praxis

Dieses Seminar vermittelt Ihnen einen umfassenden praxisnahen Überblick über die Vergütung im Arbeitnehmererfindungsrech...

09. - 10.07.2024 in Frankfurt
Details

18. Ausbildungslehrgang IP-Manager [Patent]

Bei der Konzeption des Lehrgangs wurde besonderer Wert darauf gelegt, dass der Lehrgang gleichermaßen von Interessierten...

18.09. - 06.12.2024, Online
Details

Weiterführend

Wir garantieren höchste Qualität

Wir sind offiziell zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 21001.

Details
Wir garantieren höchste Qualität
Newsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
2. Alternative
Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier.

Details
3. Alternative