2024-11-29 2024-11-29 , online online, 1.050,- € zzgl. MwSt. Stefanie Hoffmann https://forum-institut.de/seminar/24111052-crash-kurs-markenrecht/referenten/24/24_11/24111052-seminar-markenrecht-anmeldeverfahren-dpma-euipo-wipo_hoffmann-stefanie.jpg Crash-Kurs Markenrecht

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern und Teilnehmerinnen die Grundzüge des Anmeldeverfahrens von Marken des DPMA, des EUIPO und der WIPO zu vermitteltn. Dies erfolgt durch eine detaillierte Besprechung aller Anmeldeverfahren bis hin zur Eintragung einer Marke. Praxisorientiert und aktuell!

Themen
  • Die deutsche Marke
  • Deutsche, europäische und internationale Anmeldung und Eintragung
  • Schutzvoraussetzungen und -hindernisse: Was Sie wissen sollten!
  • Nationale Beanstandungen


Wer sollte teilnehmen?
Sie sind Markensachbearbeiter/-in, ein/e im Markenbereich tätige/r PAFA, Assistent/-in, Neu- oder Quereinsteiger/-in und arbeiten in einer Markenabteilung im Unternehmen oder in einer Kanzlei? Sie brauchen grundlegendes Wissen zur Markenanmeldung? Sie befassen sich mit dem Anmelde- und Eintragungsverfahren und möchten sachkundig Ihr Team unterstützen? Dann sind Sie hier richtig. Für Sie wurde der Crash-Kurs Markenrecht konzipiert!
Ziel der Veranstaltung
Um die Bedeutung und Einordnung der Aufgaben in der Markenverwaltung besser zu verstehen, benötigen Sie Fachwissen über das materielle Markenrecht und die wichtigsten Markensysteme.
Lernen Sie das nötige Rüstzeug für die zügige Bearbeitung von Markenverfahren vor den verschiedenen nationalen und internationalen Markenämtern kennen. Es werden die Markenformen und Schutzvoraussetzungen besprochen. Zudem erhalten Sie Einblicke in die Abfassung der Waren- und Dienstleistungsverzeichnisse.
Die Seminarinhalte können Sie direkt in Ihrem beruflichen Alltag anwenden und somit kompetent die markenrechtlichen Aufgabenstellungen unterstützen.
Ihr Nutzen

Insgesamt ermöglicht das Seminar den Teilnehmer/-innen, sich Fachwissen im Bereich des materiellen Markenrechts und der Markenverwaltung anzueignen und dieses zu vertiefen. Dadurch sind sie in der Lage, ihre Aufgaben im Bereich der Markenverwaltung besser zu verstehen und kompetent zu bearbeiten. Dies trägt dazu bei, dass markenrechtliche Aufgabenstellungen effizienter und qualitativ hochwertiger umgesetzt werden können.

Seminar Markenrecht, Anmeldeverfahren, DPMA, EUIPO, WIPO

Crash-Kurs Markenrecht
für Formalsachbearbeiter/-innen

Die Marken-Anmeldeverfahren leicht gemacht!

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Strukturiertes Lehrgangskonzept
  • Ausführliche Dokumentation als Leitfaden für Ihre Praxis
  • Zahlreiche Praxistipps von der Expertin

Webcode 24111052

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referent


Alles auf einen Blick

Termin

29.11.2024

29.11.2024

Zeitraum

09:00 - 17:00 Uhr
Login: 15 Minuten vor Beginn

09:00 - 17:00 Uhr
Login: 15 Minuten vor Beginn
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Linda Karrasch
Konferenzmanagerin

+49 6221 500-745
l.karrasch@forum-institut.de

Details

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern und Teilnehmerinnen die Grundzüge des Anmeldeverfahrens von Marken des DPMA, des EUIPO und der WIPO zu vermitteltn. Dies erfolgt durch eine detaillierte Besprechung aller Anmeldeverfahren bis hin zur Eintragung einer Marke. Praxisorientiert und aktuell!

Themen

  • Die deutsche Marke
  • Deutsche, europäische und internationale Anmeldung und Eintragung
  • Schutzvoraussetzungen und -hindernisse: Was Sie wissen sollten!
  • Nationale Beanstandungen


Wer sollte teilnehmen?
Sie sind Markensachbearbeiter/-in, ein/e im Markenbereich tätige/r PAFA, Assistent/-in, Neu- oder Quereinsteiger/-in und arbeiten in einer Markenabteilung im Unternehmen oder in einer Kanzlei? Sie brauchen grundlegendes Wissen zur Markenanmeldung? Sie befassen sich mit dem Anmelde- und Eintragungsverfahren und möchten sachkundig Ihr Team unterstützen? Dann sind Sie hier richtig. Für Sie wurde der Crash-Kurs Markenrecht konzipiert!

Ziel der Veranstaltung

Um die Bedeutung und Einordnung der Aufgaben in der Markenverwaltung besser zu verstehen, benötigen Sie Fachwissen über das materielle Markenrecht und die wichtigsten Markensysteme.
Lernen Sie das nötige Rüstzeug für die zügige Bearbeitung von Markenverfahren vor den verschiedenen nationalen und internationalen Markenämtern kennen. Es werden die Markenformen und Schutzvoraussetzungen besprochen. Zudem erhalten Sie Einblicke in die Abfassung der Waren- und Dienstleistungsverzeichnisse.
Die Seminarinhalte können Sie direkt in Ihrem beruflichen Alltag anwenden und somit kompetent die markenrechtlichen Aufgabenstellungen unterstützen.

Ihr Nutzen

Insgesamt ermöglicht das Seminar den Teilnehmer/-innen, sich Fachwissen im Bereich des materiellen Markenrechts und der Markenverwaltung anzueignen und dieses zu vertiefen. Dadurch sind sie in der Lage, ihre Aufgaben im Bereich der Markenverwaltung besser zu verstehen und kompetent zu bearbeiten. Dies trägt dazu bei, dass markenrechtliche Aufgabenstellungen effizienter und qualitativ hochwertiger umgesetzt werden können.

Programm

09:00 - 17:00 Uhr
Login: 15 Minuten vor Beginn

Schwerpunkt: Die deutsche Marke
  • Die Marke / Markenformen / Schutzvoraussetzungen / Schutzhindernisse
    • Markengesetz (DE)
    • Markenverordnung (DE)
    • Unionsmarkenverordnung (EU)
    • Unionsmarkendurchführungsverordnung (EU)
    • Das Waren- und Dienstleistungsverzeichnis
  • Das Anmeldeverfahren vor dem Deutschen Patent- und Markenamt
  • Fristen und Gebühren
  • Eintragung
  • Verordnungen / Gesetze / Prüfungsrichtlinien für nationale deutsche Marken

Die Unionsmarke
  • Das Anmeldeverfahren vor dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO)
  • Fristen und Gebühren
  • Eintragung
  • Verordnungen / Gesetze / Prüfungsrichtlinien für Unionsmarken

Die Internationale Registrierung
  • Madrider Markenabkommen und Protokoll zum Madrider Markenabkommen (MMA vs. PMMA)
  • Das Anmeldeverfahren vor dem World Intellectual Property Office (WIPO)
  • Fristen und Gebühren Onlinefunktionen
  • Anmeldung (Basismarke Deutschland)
  • Nachträgliche Schutzerstreckung
  • Verlängerung

Wissenswertes zu nationalen Beanstandungen

Weitere Infos:

Zugang und Ablauf der Online-Veranstaltungen

Nach der Anmeldung zu einer Veranstaltung erhalten Sie von uns die Zugangsdaten zu Ihrem Kundenportal. Sie können sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in das Kundenportal einloggen. Bitte stellen Sie vor dem Veranstaltungstag sicher, dass Sie Zugang zum Kundenportal haben.

In Ihrem Kundenportal finden Sie alle wichtigen/weiteren Informationen und persönlichen Dokumente. Von dort starten Sie auch Ihre Online-Seminare. Sollten Sie noch keinen Zugang zum Kundenportal haben, können Sie sich bequem hier registrieren.

Am Veranstaltungstag starten Sie Ihre Online-Weiterbildung im Kundenportal in der jeweiligen Veranstaltung mit dem Button "Teilnehmen" und Sie werden direkt zum Learning Space weitergeleitet.

Weitere Informationen zu unseren Online-Veranstaltungen finden Sie hier.

Technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme an unseren Online-Veranstaltungen benötigen Sie eine stabile Internetverbindung. Für ein optimales Lernerlebnis empfehlen wir die Verwendung der Browser Microsoft Edge oder Google Chrome in der aktuellen Version. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon. Weitere Informationen finden Sie hier. Überprüfen Sie bitte vorab, ob Ihr Mikrofon beziehungsweise Ihr Headset und Ihre Kamera funktionsfähig sind. Bitte verwenden Sie keine VPN-Verbindung, da hier die Audioverbindung nicht gewährleistet werden kann.

Bei unseren Online-Weiterbildungen ist die Videokonferenz-Software Zoom in unseren Learning Space eingebunden. Sie haben keine Berechtigung für die Nutzung von ZOOM? Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne Alternativen für die Teilnahme an unseren Online-Weiterbildungen an.

Technikcheck mit gratis PreMeeting

Sie können kostenlos an einem unserer PreMeetings teilnehmen und unseren Learning Space kennenlernen. Eine Buchung ist nicht erforderlich. Termine zu unseren PreMeetings finden Sie in Ihrem Kundenportal. Klicken Sie im Kundenportal beim PreMeeting auf den grünen "Teilnehmen"-Button und Sie werden direkt zum Learning Space weitergeleitet.

Ein PreMeeting bietet die Möglichkeit, unseren Learning Space besser kennen zu lernen und technisch perfekt in Ihre Online-Weiterbildung zu starten. Es ist ein unverbindliches Angebot für alle Kund*innen und keine Voraussetzung für Ihre Teilnahme. Sollte kein Termin eines PreMeetings für Sie passen, Sie jedoch einen Technik-Check vorab wünschen, sprechen Sie uns gerne an.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Gesamteindruck

Seminarinhalt

Unsere Empfehlungen

Advanced PCT Formalities Summer Course

The purpose of this online course is to inform the participants how to prepare an international application for filing u...

11. - 12.07.2024, Online
Details

Einstieg in den Gewerblichen Rechtsschutz

Dieses Seminar unterstützt Sie als Einsteiger bei dem Erwerb der fachlichen Grundlagen im gewerblichen Rechtsschutz.

11. - 12.07.2024, Online
Details

Alles was RECHT ist: Gesellschaftsrecht & Co.

In diesem Online-Seminar "Alles was RECHT ist: Gesellschaftsrecht & Co." lernen Vorstands- und Geschäftsführungsassisten...

09. - 10.07.2024, Online
Details

Sommerkurs Markenrecht

In diesem Lehrgang erhalten Sie das notwendige praktische Fachwissen für eine zügige und weitgehend selbstständige Bearb...

28. - 30.08.2024 in Hamburg
Details

Die US-Marke

Kompetente und sachkundige Kenntnisse über die formellen und materiellen Voraussetzungen von Markenanmeldungen in den US...

29.08.2024, Online
Details

Weiterführend

Fristen-Katalog

Die richtige Fristenkontrolle ist das A & O im Gewerblichen Rechtsschutz.

Details
Fristen-Katalog
Newsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
2. Alternative
Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier.

Details
3. Alternative

Teilnehmerstimmen

Sehr viel Input klasse vermittelt. Super kurzweilig!
Viele nützliche Informationen wurden geliefert, genau so wie ich es erwartet habe, mit vielen Übungen und Praxisbeispielen.

Paralegal

Alles super! Professionell, ausführlich, sehr sympathisch!
Der Kurs hat meine Erwartungen mehr als erfüllt. Ich habe mich rundum wohl gefühlt und viel gelernt. Vielen Dank an das gesamte FORUM-Team!

Paralegal

Sehr umfangreich, informativ und kurzweilig.
Gut gefallen haben mir die Praxisübungen und die Zusammenstellung der Unterlagen. Des weiteren war die Dauer der Einheiten sehr gut.

Contract- & Brand Management

Schön kompakt um die Basis zu verstehen! Sehr Praxisnah!
Ich habe im Seminar das Basiswissen gefunden, was ich mir erwünscht hatte. Tolle Atmosphäre und sehr nette Referentin.

Assistentin Recht und Marken