2024-09-05 2024-09-05 , online online, 1.190,- € zzgl. MwSt. Dr. Sascha Dethof https://forum-institut.de/seminar/24097100-kartellrecht-und-digitalisierung/referenten/24/24_09/24097100-online-seminar-kartellrecht-und-digitalisierung_dethof-sascha.jpg Kartellrecht und Digitalisierung

Das Seminar bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über Herausforderungen und Risiken der Digitalisierung im Rahmen des Kartellrechts, insbesondere im Umgang mit KI.

Themen
  • Betrieb von und Handel auf Plattformen
  • Kartellrechtliche Besonderheiten des Internetvertriebs
  • Einsatz von Price-Monitoring/Algorithmen
  • Herausforderungen beim Einsatz von Blockchain-Technologie und AdTech
  • Der Digital Markets Act (DMA)


Wer sollte teilnehmen?
Das Seminar richtet sich an Geschäftsführende, Unternehmensjuristinnen und -juristen, Compliance-Beauftragte sowie an Mitarbeitendeder Abteilungen Einkauf und Vertrieb, die in der Praxis regelmäßig mit kartellrechtlichen Themen konfrontiert sind.
Ziel der Veranstaltung
Ausgangspunkt: Die voranschreitende Digitalisierung und neue (datengetriebene) Geschäftsmodelle, der Einsatz von Algorithmen und das Aufeinandertreffen von Wettbewerbern auf Plattformen, können zu neuartigen kartellrechtlichen Risiken führen. Diese gilt es bereits jetzt in der Compliance-Risikoanalyse zu berücksichtigen. Das gilt nicht nur für Unternehmen, die aus der Digital-Branche kommen, sondern auch für Industrie-/Produktionsunternehmen.
Ihr Nutzen

Sie erhalten einen Kompass, um kartellrechtliche Risiken beim zunehmenden Einsatz von KI zu identifizieren mit konkreten Anwendungs-/Praxisbeispielen. Es werden kartellrechtskonformer Lösungen erarbeitet und praxisnahe Szenarien abgedeckt. Erfahren Sie neue Impulse für Compliance-Management-Systeme mit Blick auf Risiken, die sich im digitalen Kartellrecht ergeben.

Online-Seminar Kartellrecht und Digitalisierung

Kartellrecht und Digitalisierung

Herausforderungen, Risiken und Lösungen

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Brandaktuelles Thema
  • gebündeltes Expertenwissen
  • Konkrete Umsetzungsvorschläge
  • Offiziell zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 21001

Webcode 24097100

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

05.09.2024

05.09.2024

Zeitraum

09:00 - 17:00 Uhr

09:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Linda Karrasch
Konferenzmanagerin

+49 6221 500-745
l.karrasch@forum-institut.de

Details

Das Seminar bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über Herausforderungen und Risiken der Digitalisierung im Rahmen des Kartellrechts, insbesondere im Umgang mit KI.

Themen

  • Betrieb von und Handel auf Plattformen
  • Kartellrechtliche Besonderheiten des Internetvertriebs
  • Einsatz von Price-Monitoring/Algorithmen
  • Herausforderungen beim Einsatz von Blockchain-Technologie und AdTech
  • Der Digital Markets Act (DMA)


Wer sollte teilnehmen?
Das Seminar richtet sich an Geschäftsführende, Unternehmensjuristinnen und -juristen, Compliance-Beauftragte sowie an Mitarbeitendeder Abteilungen Einkauf und Vertrieb, die in der Praxis regelmäßig mit kartellrechtlichen Themen konfrontiert sind.

Ziel der Veranstaltung

Ausgangspunkt: Die voranschreitende Digitalisierung und neue (datengetriebene) Geschäftsmodelle, der Einsatz von Algorithmen und das Aufeinandertreffen von Wettbewerbern auf Plattformen, können zu neuartigen kartellrechtlichen Risiken führen. Diese gilt es bereits jetzt in der Compliance-Risikoanalyse zu berücksichtigen. Das gilt nicht nur für Unternehmen, die aus der Digital-Branche kommen, sondern auch für Industrie-/Produktionsunternehmen.

Ihr Nutzen

Sie erhalten einen Kompass, um kartellrechtliche Risiken beim zunehmenden Einsatz von KI zu identifizieren mit konkreten Anwendungs-/Praxisbeispielen. Es werden kartellrechtskonformer Lösungen erarbeitet und praxisnahe Szenarien abgedeckt. Erfahren Sie neue Impulse für Compliance-Management-Systeme mit Blick auf Risiken, die sich im digitalen Kartellrecht ergeben.

Programm

09:00 - 17:00 Uhr

Begrüßung und Beginn der Veranstaltung


Kartellrechtliche Compliance
  • Absprachen mit Wettbewerbern
  • Informationsaustausch
  • Fallstricke in Verträgen mit Lieferanten / Kunden
  • Besondere Pflichten für marktmächtige Unternehmen
  • Screening: Kartellverfolgung

Einsatz von Algorithmen und Software zur Preisüberwachung
  • Price-Monitoring / Crawler
  • Algorithmen / Pricing-Software
  • Pricing as a Service

Pause


Kartellrechtliche Besonderheiten des Internetvertriebs
  • Ausgewählte Aspekte der überarbeiteten Vertikal-GVO
  • Dualer Vertrieb
  • AdTech / AdWords

Mittagspause


Begegnung mit Wettbewerbern auf (B2B) Handelsplattformen/Hybridplattformen
  • Gefahr der verbotenen Koordinierung
  • Kartellrechtliche Vorgaben für den Umgang mit Daten
  • Relevante Urteile und Entscheidungen

Einsatz von Blockchain-Technologie
  • Kartellrechtliche Risiken

Pause


Digital Markets Act (DMA)
  • Dos and Don'ts für "digitale Gatekeeper"
  • Private Durchsetzung des DMA und Schadensersatz
  • Durchsetzung durch Behörden und Unternehmen

Ende der Veranstaltung


FAQs

Häufige Fragen

- Welche Systemanforderungen werden benötigt?
Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Folgende Browser sind beispielhaft unter Windows möglich:

  • Microsoft Edge
  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome

Für die Teilnahme über mobile Endgeräte empfehlen wir die Zoom-App. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362023-Systemanforderungen-für-PC-Mac-und-Linux

- Kann ich im Vorfeld einen Technik-Check ausführen?
Sie können im Vorfeld einen Technik-Check durchführen, um sicherzustellen, dass beim richtigen Online-Seminar-Termin alles funktioniert. Der Technik-Check ist durchführbar unter: https://zoom.us/test

- Was ist ein PreMeeting?
Im PreMeeting (ca. 45 Min.) zeigen wir Ihnen auf Wunsch (Teilnahme ist kostenlos) wie alles funktioniert. Die Termine für das PreMeeting finden Sie nach Ihrer Anmeldung im Kundenportal.

- Muss ich ein PC-Headset für das Online-Seminar verwenden?
Nein, Zoom unterstützt neben allen gängigen PC-Mikrofonen oder Lautsprechern auch die Einwahl über das Telefon. Allerdings ist das Arbeiten mit PC-Headset bei Online-Seminaren deutlich komfortabler.

Wie funktioniert es?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unserem Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihrem Endgerät teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören den Vortrag unserer Referentin über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit live im Chat Fragen zu stellen.

1. Sie erhalten mit Ihrer Anmeldebestätigung die Zugangsdaten zu Ihrem ganz persönlichen Kundenportal. Dort finden Sie alle wichtigen Informationen und Unterlagen, u. a. auch die Einwahldaten zu Ihrem gebuchten Seminar. Hierfür können Sie ganz einfach den Button "Teilnehmen" benutzen oder Sie klicken auf den Button "Zugangsinformationen" um sich weitere Optionen anzeigen zu lassen.
2. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
3. Nun hören Sie den Referenten und sehen dessen Präsentation.
4. Über den Chat können Sie Fragen stellen.

Ihr Nutzen

  • Bequem am Ort Ihrer Wahl lernen
  • Keine Reise- und Übernachtungskosten
  • Mit Live-Chat-Fragefunktion
  • Netzwerken Sie mit Ihren Kollegen

FORUM ONLINE

Bei uns sind Sie live dabei und können mit Referenten und Teilnehmern per Video, Audio und Chat kommunizieren.
Sie hören die Vorträge der Referenten und sehen die Folien.
Sie sehen und hören die übrigen Teilnehmer via webcam.
Sie können Ihre Fragen per Audio/Video und/oder im chat stellen. Sie arbeiten mit den Seminarunterlagen live und laden sich diese auf Ihr Gerät.
Jedes Seminar wird von uns durchgehend betreut.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Live und interaktiv!

Unsere Empfehlungen

Vertriebskartellrecht

Neue geänderte Spielregeln im Vertriebsrecht - was die Praxis umtreibt!

10.09.2024, Online
Details

Sommerlehrgang Kartellrecht

Erhalten Sie einen neuen, anderen Einblick unter dem Motto "Kartellrecht leicht gemacht". Die erfahrenen Referenten gebe...

02. - 03.07.2024, Online
Details

Vertragsgestaltung kompakt

Das A und O zur Vertragsgestaltung! Lernen Sie die wichtigsten "Regeln" zur Konzipierung von Verträgen:

11.09.2024, Online
Details

Compliance in kommunalen Unternehmen

Erfahren Sie in diesem Seminar mehr zu den rechtlichen Anforderungen an die Compliance im kommunalen Unternehmen.

28.08.2024, Online
Details
Die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs im Kartellrecht 2022-2024

Mit dieser Expertenrunde laden wir Sie herzlich zu einem Austausch über die jüngste Rechtsprechung des Bundesgerichtshof...

17. - 18.10.2024 in Baiersbronn
Details

Weiterführend

GRATIS: PreMeeting

So starten Sie als Teilnehmer perfekt vorbereitet in Ihre Online-Weiterbildung.

Details
GRATIS: PreMeeting
Newsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
2. Alternative
Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier.

Details
3. Alternative