2024-08-28 2024-08-28 , online online, 1.190,- € zzgl. MwSt. Dr. Werner Weber https://forum-institut.de/seminar/24087100-compliance-in-kommunalen-unternehmen/referenten/24/24_08/24087100-online-seminar-compliance-in-kommunalen-unternehmen_weber-werner.jpg Compliance in kommunalen Unternehmen

Erfahren Sie in diesem Seminar mehr zu den rechtlichen Anforderungen an die Compliance im kommunalen Unternehmen.

Themen
  • Schaffung von Organisationsstrukturen
  • Notwendige Inhalte eines Compliance-Programms
  • Einsetzen eines Compliance-Beauftragten
  • Präventionsmaßnahmen und Schulungen
  • Alles rund um das Thema Geschenke und Bewirtung
  • Überwachung und Aufdeckung


Wer sollte teilnehmen?
Dieses Seminar richtet sich an Entscheidungsträgerinnen und -träger in Kommunen und kommunalen Unternehmen als auch an Beraterinnen und Berater, die sich mit den Rechten und Pflichten eines kommunalen Unternehmens beschäftigen und ihr Wissen vertiefen oder festigen möchten.
Ziel der Veranstaltung
Kommunale Unternehmen sind oft mit komplexen rechtlichen und regulatorischen Anforderungen konfrontiert, die von Bundes- und Landesgesetzen bis hin zu kommunalen Verordnungen reichen können. Eine effektive Compliance gewährleistet, dass diese Vorschriften befolgt werden, um rechtliche Konsequenzen zu vermeiden und die Integrität der Organisation zu wahren.
Ihr Nutzen

Unser Seminar ermöglicht es Ihnen, potenzielle Regelverstöße zu vermeiden, indem wir Ihnen einen umfassenden Überblick über die Anforderungen an ein Compliance-System innerhalb eines kommunalen Unternehmens vermitteln. Nach Abschluss des Seminars sind Sie in der Lage, Compliance-Risiken zu identifizieren und proaktiv darauf zu reagieren.

Online Seminar Compliance in kommunalen Unternehmen

Compliance in kommunalen Unternehmen

Ihr Leitfaden zur professionellen Umsetzung!

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Praxiswissen zur direkten Umsetzung
  • Herausragende Referenten
  • Compliance hautnah
  • Zahlreiche Beispiele

Webcode 24087100

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

28.08.2024

28.08.2024

Zeitraum

09:00 - 17:00 Uhr

09:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Linda Karrasch
Konferenzmanagerin

+49 6221 500-745
l.karrasch@forum-institut.de

Details

Erfahren Sie in diesem Seminar mehr zu den rechtlichen Anforderungen an die Compliance im kommunalen Unternehmen.

Themen

  • Schaffung von Organisationsstrukturen
  • Notwendige Inhalte eines Compliance-Programms
  • Einsetzen eines Compliance-Beauftragten
  • Präventionsmaßnahmen und Schulungen
  • Alles rund um das Thema Geschenke und Bewirtung
  • Überwachung und Aufdeckung


Wer sollte teilnehmen?
Dieses Seminar richtet sich an Entscheidungsträgerinnen und -träger in Kommunen und kommunalen Unternehmen als auch an Beraterinnen und Berater, die sich mit den Rechten und Pflichten eines kommunalen Unternehmens beschäftigen und ihr Wissen vertiefen oder festigen möchten.

Ziel der Veranstaltung

Kommunale Unternehmen sind oft mit komplexen rechtlichen und regulatorischen Anforderungen konfrontiert, die von Bundes- und Landesgesetzen bis hin zu kommunalen Verordnungen reichen können. Eine effektive Compliance gewährleistet, dass diese Vorschriften befolgt werden, um rechtliche Konsequenzen zu vermeiden und die Integrität der Organisation zu wahren.

Ihr Nutzen

Unser Seminar ermöglicht es Ihnen, potenzielle Regelverstöße zu vermeiden, indem wir Ihnen einen umfassenden Überblick über die Anforderungen an ein Compliance-System innerhalb eines kommunalen Unternehmens vermitteln. Nach Abschluss des Seminars sind Sie in der Lage, Compliance-Risiken zu identifizieren und proaktiv darauf zu reagieren.

Programm

09:00 - 17:00 Uhr

09:00 Uhr Beginn der Veranstaltung


09:00 bis 10:30 Uhr

Notwendigkeit des Aufbaus eines Compliance-Management-Systems
  • Allgemeine Pflicht des Unternehmensinhabers
  • GmbH-Recht, Anstalt des öffentlichen Rechts (Kommunalunternehmen), Eigenbetrieb
  • Abgrenzung Compliance - Risikomanagement - Interne Revision

10:30 bis 10:45 Uhr Pause


10:45 bis 12:30 Uhr

Compliance-Beauftragter oder -Officer
  • Aufgaben des Compliance-Officers
  • Strafrechtliche und zivilrechtliche Haftung
  • Möglichkeiten der Haftungsbegrenzung

12:30 bis 13:30 Uhr Mittagspause


13:30 bis 15:30 Uhr

Corporate Compliance
  • Haftung der Geschäftsleitung und des Aufsichtsrats
  • Tax Compliance

15:30 bis 15:45 Uhr Pause


15:45 bis 17:00 Uhr

Implementierung eines Compliance- Management-Systems als Aufgabe der Unternehmensleitung
  • Grundelemente, Aufbau, Inhalte eines Compliance-Management-Systems
  • Umsetzung durch Schaffung von Organisationsstrukturen
  • Verhaltensregel ("Code of Conduct")
  • Einwerbung von Drittmitteln/Spenden/Sponsoring
  • Auftragsvergabe, Verwendung von Fördermitteln
  • Veranstaltungen, Geschenke und Bewirtungen
  • Hinweisgeber ("Whistleblower"), Überwachung und Aufdeckung
  • Präventionsmaßnahmen

17:00 Uhr Ende der Veranstaltung


FAQs

Häufige Fragen

Welche Systemanforderungen werden benötigt?

Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Für ein optimales Lernerlebnis empfehlen wir die Verwendung des Browsers Microsoft Edge in der aktuellen Version. Unter Windows möglich wäre beispielsweise auch Google Chrome.

Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362023-Systemanforderungen-für-PC-Mac-und-Linux


Kann ich im Vorfeld einen Technik-Check ausführen?

Sie können im Vorfeld einen Technik-Check durchführen, um sicherzustellen, dass beim richtigen Online-Seminar alles funktioniert.
Klicken Sie im Kundenportal bei Ihrer gebuchten Veranstaltung auf den grünen "Teilnehmen"-Button und Sie werden direkt zum Learning Space weitergeleitet. Wenn Sie die Seite Ihrer Weiterbildung sehen, dann hat der Login funktioniert. Testen Sie nun bitte noch, ob der Konferenzraum (siehe links im Menü) funktioniert. Das erkennen Sie vorab an der Meldung "Treffen hat noch nicht begonnen". Dann sind Sie bestens gerüstet für Ihre Onlineteilnahme.


Muss ich ein PC-Headset für das Online-Seminar verwenden?

Nein, unser Learning Space unterstützt neben allen gängigen PC-Mikrofonen oder Lautsprechern auch die Einwahl über das Telefon.
Allerdings ist das Arbeiten mit PC-Headset bei Online-Seminaren deutlich komfortabler.


Sie haben keine Berechtigung für die Nutzung von ZOOM? Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne Alternativen für die Teilnahme an unserem Online-Seminar an.

Wie funktioniert es?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unseren Referent*innen gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer*in nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihren Endgeräten teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören die Vorträge unserer Referent*innen über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit direkt über die Audio-Verbindung oder im Chat Fragen zu stellen. 1. Starten Sie das Seminar bequem über das Kundenportal. 2. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon. 3. Sehen Sie die Präsentation der Referent*innen. 4. Stellen Sie über die Audio- oder Chat-Funktion Ihre Fragen und diskutieren Sie mit den Referent*innen sowie den anderen Teilnehmer*innen. Welche Vorteile haben Sie von unseren Online-Seminaren? Bequem am Ort Ihrer Wahl lernen Keine Reise- und Übernachtungskosten Mit Live-Fragefunktion Intensiver Austausch und Interaktionen

LIVE-Online-Seminar - so funktioniert es

Die Veranstaltung findet live und interaktiv über unseren Learning Space statt, in den die ZoomApplikation integriert ist (keine Software-Installation erforderlich!). Die/der Referent*in freut sich sehr auf die Veranstaltung mit Ihnen. Um diese Veranstaltung interaktiv durchführen und den Austausch gewährleisten zu können, sind Kamera und Ton erforderlich.

Zugangsdaten und Einwahl

Sie loggen sich unter https://members.forum-institut.de/login mit Ihrem Benutzernamen (E-Mail- Adresse) und Ihrem Passwort in das Kundenportal ein. Bitte stellen Sie vor dem Veranstaltungstag sicher, dass Sie Zugang zum Kundenportal haben. Am Veranstaltungstag starten Sie im Kundenportal Ihre Online-Weiterbildung direkt in der jeweiligen Veranstaltung mit dem Button "Teilnehmen".

Benötigte Technik

Bitte verwenden Sie eine aktuelle Version Ihres Browsers. Wir empfehlen die Verwendung von Microsoft Edge. Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Verwenden Sie bitte keine VPN-Verbindung. Überprüfen Sie bitte vorab, ob Ihr Mikrofon beziehungsweise Ihr Headset und Ihre Kamera funktionsfähig sind.

PreMeeting & Technik-Test

Unseren Learning Space kennenlernen und Sicherheit gewinnen: Sie können kostenlos an einem unserer PreMeetings teilnehmen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Termine und Zugangsdaten zu unseren PreMeetings finden Sie in Ihrem Kundenkonto. Ein PreMeeting bietet die Möglichkeit, unseren Learning Space besser kennen zu lernen. Es ist ein unverbindliches Angebot für alle Kunden und keine Voraussetzung für Ihre Teilnahme. Sollte kein Termin eines PreMeetings für Sie passen, Sie jedoch einen Technik-Check vorab wünschen, sprechen Sie uns gerne an.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Live und interaktiv!

Unsere Empfehlungen

Vergaberecht für Sektorenauftraggeber

Das ONLINE-Seminar, speziell für Sektorenauftraggeber, vermittelt Tipps für die praktischen Abläufe des Vergabeverfahren...

27.08.2024, Online
Details

Der ÖPNV - Vergabetag 2024

Sind Sie dabei, wenn hochkarätige Redner Trends, alternative und aktuelle Entwicklungen rund um das Thema "ÖPNV-leistung...

19.09.2024, Online
Details

Vergabe von Planung und Bau im Paket

Entscheiden Sie bei der Vergabe von Planungs- und Bauleistungen von Anfang an richtig und lernen Sie bewährte Vertragsge...

18.09.2024, Online
Details

19. SommerSpecial Vergaberecht

Das außergewöhnliche Angebot! Bringen Sie sich schnell und effektiv auf den aktuellen Stand der Vergaberechts-Praxis. De...

10. - 12.07.2024 in Lübeck-Travemünde
Details

Sommerlehrgang Kartellrecht

Erhalten Sie einen neuen, anderen Einblick unter dem Motto "Kartellrecht leicht gemacht". Die erfahrenen Referenten gebe...

02. - 03.07.2024, Online
Details

Weiterführend

Inhouse

Wir bieten Ihnen individuelle Inhouse-Weiterbildungen zu verschiedenen Fachthemen an. Profitieren Sie von unserer Expert...

Details
1. Alternative
Newsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
2. Alternative
Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier.

Details
3. Alternative

Teilnehmerstimmen

Bedeutendes Thema für alle Führungsebenen

H. Müller

Landeshauptstadt Düsseldorf