2024-07-31 2024-07-31 , online online, 4.800,- € zzgl. MwSt. Qualifikationslehrgang Fachreferent*in Arzneimittelzulassung

Mit diesem Qualifikationslehrgang können Sie sich in allen Regulatory Affairs-Themen strukturiert weiterbilden und dabei fachliche Schwerpunkte auf Antragstellung, Maintenance, Labelling u.v.m. legen.

Themen
    Sie legen die Themenschwerpunkte des Ausbildungslehrgangs selbst fest. Mögliche Schwerpunkte sind:
    Zulassungsverfahren in der EU Zulassungsmaintenance/Variations Projektmanagement Labelling/Artwork elektronische Einreichung u.v.m.
Ziel der Veranstaltung
Sie möchten fundiertes Know-how in Regulatory Affairs, wollen zeitlich flexibel bleiben und eigene fachliche Schwerpunkte setzen? Dann sind Sie hier genau richtig. Zum Konzept: Sie starten mit einem zweitägigen Basisseminar zur Arzneimittelzulassung in Europa und wählen dann vier weitere Seminarmodule (= 4 Seminartage) aus, die Ihren fachlichen Werdegang unterstützen. Damit qualifizieren Sie sich in maximal 18 Monaten (oder in nur wenigen Wochen) zum Fachreferenten Arzneimittelzulassung und bekommen dies durch das FORUM Institut zertifiziert. Sie erreichen so effizient und passgenau Ihr Weiterbildungsziel.
Wer sollte teilnehmen?

Dieser Qualifikationslehrgang richtet sich an Mitarbeitende der pharmazeutischen Industrie und deren Dienstleister, die ein profundes Know-how in Regulatory Affairs benötigen.

Seminar Qualifikationslehrgang Fachreferent*in Arzneimittelzulassung

Qualifikationslehrgang Fachreferent*in Arzneimittelzulassung

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Sie erhalten eine umfassende Zulassungsbasis
  • Sie können 4 weiterführende Fortbildungsmodule individuell wählen
  • Sie sparen bis zu 30%
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 10004

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Alles auf einen Blick

Termin

ab 27.08.2024

ab 27.08.2024

Zeitraum

Wenige Wochen bis maximal 18 Monate, je nach Modulbuchung

Wenige Wochen bis maximal 18 Monate, je nach Modulbuchung
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Dr. Rebekka Bitsch
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-565
r.bitsch@forum-institut.de

Details

Mit diesem Qualifikationslehrgang können Sie sich in allen Regulatory Affairs-Themen strukturiert weiterbilden und dabei fachliche Schwerpunkte auf Antragstellung, Maintenance, Labelling u.v.m. legen.

Themen

    Sie legen die Themenschwerpunkte des Ausbildungslehrgangs selbst fest. Mögliche Schwerpunkte sind:
    Zulassungsverfahren in der EU Zulassungsmaintenance/Variations Projektmanagement Labelling/Artwork elektronische Einreichung u.v.m.

Ziel der Veranstaltung

Sie möchten fundiertes Know-how in Regulatory Affairs, wollen zeitlich flexibel bleiben und eigene fachliche Schwerpunkte setzen? Dann sind Sie hier genau richtig. Zum Konzept: Sie starten mit einem zweitägigen Basisseminar zur Arzneimittelzulassung in Europa und wählen dann vier weitere Seminarmodule (= 4 Seminartage) aus, die Ihren fachlichen Werdegang unterstützen. Damit qualifizieren Sie sich in maximal 18 Monaten (oder in nur wenigen Wochen) zum Fachreferenten Arzneimittelzulassung und bekommen dies durch das FORUM Institut zertifiziert. Sie erreichen so effizient und passgenau Ihr Weiterbildungsziel.

Wer sollte teilnehmen?

Dieser Qualifikationslehrgang richtet sich an Mitarbeitende der pharmazeutischen Industrie und deren Dienstleister, die ein profundes Know-how in Regulatory Affairs benötigen.

Ihr Nutzen

So stellen Sie sich Ihren Lehrgang individuell zusammen

Sie besuchen den Basiskurs Arzneimittelzulassung für Einsteiger (Tag 1 + Tag 2) inkl. vorbereitendem e-Learning zu den Basics der Arzneimittelzulassung. Danach nehmen Sie an 4 weiteren Modulen (= Seminartagen) teil, mögliche Optionen haben wir Ihnen hier zusammengestellt. Alternative Seminarmodule aus dem Bereich der Arzneimittelzulassung können bei Bedarf ausgewählt werden.

Ihre Vorteile

  • Sie erhalten eine umfassende Basis in der Arzneimittelzulassung.
  • Sie können die weiterführenden Fortbildungsmodule gemäß Ihres Tätigkeitsschwerpunkts individuell wählen.
  • Sie haben bis zu 18 Monate ab erstem Veranstaltungstag Zeit, Ihre individuelle Weiterbildung durchzuführen und können den Weiterbildungsplan auch während der Laufzeit anpassen.
  • Sie sparen bis zu 30 % gegenüber der einzelnen Veranstaltungsbuchung.
  • Sie erhalten ein FORUM-Zertifikat zum erfolgreichen Qualifikationsabschluss.

So buchen Sie

Dieser Lehrgang ist so individuell, dass ich Sie gerne persönlich berate. Bitte kontaktieren Sie mich direkt unter r.bitsch@forum-institut.de oder Tel. 06221 500 565. Ich bin Ihnen bei der Modulauswahl gerne behilflich und stehe Ihnen auch für Finanzierungsfragen gerne zur Seite.

Auswahl von 4 Seminartagen aus diesem Angebot

Labelling Management und Artwork

Dieses Seminar macht Sie regulatorisch fit in Sachen Packungsbeilage, Artworkmanagement und Qualitätskontrolle/Audit/Ins...

04. - 05.09.2024, online
Details

Qualitätsbedingte Variations

Welche Änderung in Analytik und Herstellung bedingt welchen Typ Änderungsanzeige? Online-Seminar zur Klassifizierung und...

09. - 10.07.2024, online
Details

Produktinformationstexte auf dem aktuellsten Stand halten

Dieses Online-Seminar informiert Sie über Ihre Aktualisierungspflichten bei SmPC und Packungsbeilage und die behördliche...

04.07.2024, online
Details

Dezentrale Verfahren und nationale Besonderheiten

Dieses Seminar gibt Ihnen Tipps zur besseren Verfahrensbegleitung im MRP und DCP und zum Lifecycle-Management in Europa

04.06.2024, online
Details

eSubmission - Ihre To-dos 2024

Dieses Online-Seminar vermittelt Ihnen essenzielles Know-how zu eCTD-Spezifikationen, eSubmission-Notwendigkeiten, natio...

14. - 15.05.2024, online
Details

Ihr Start: e-Learning und Basisseminar (Tag 1 + 2)

e-Learning: Introduction to EU Marketing Authorisation

This e-learning programme will familiarise you with the regulatory affairs principles involved in applying for a marketi...

Details
e-Learning
Arzneimittelzulassung für Einsteiger

In diesem Seminar erhalten Sie Know-how zur Zulassung von Arzneimitteln in Europa. Sie lernen, welche Zulassungswege mög...

Details
Online-Seminar