2024-11-21 2024-11-21 Hotel Mondial am Dom +49 221 2063-0 +49 221 2063-527 Hotel Mondial am Dom Kurt-Hackenberg-Platz 1, 50667 Köln Köln, 50667 1.180,- € zzgl. MwSt. Prof. Dr. Markus Ruttig https://forum-institut.de/seminar/24117250-19-jahresfachtagung-sportwetten-gluecksspiel-2024/referenten/24/24_11/24117250-konferenz-sportwetten-und-gluecksspiel_ruttig-markus.jpg 19. Jahresfachtagung "Sportwetten & Glücksspiel 2024"

Auf der 19. Jahresfachtagung "Sportwetten & Glücksspiel 2024" beleuchten hochkarätige Referent*innen den aktuellen Meinungsstand zu unterschiedlichen Themen und diskutieren mit Ihnen die offenen Fragen. Diskutieren Sie mit den Experten über die Zukunft des Glücksspiels in Deutschland!

Die Themen der 19. Jahresfachtagung
  • Aktuelle Rechtsprechung zum Glücksspielrecht aus Deutschland
  • Glücksspiel und Geldwäsche
  • Bericht von der Gemeinsamen Glücksspielbehörde der Länder
  • Glücksspielbegriff nach der Entscheidung des OVG Münster
  • Spielverordnung
  • Glücksspiel und Geldwäsche
  • Charge-back-Klagen aus österreichischer Sicht


Wer sollte teilnehmen?
Sie sind Mitglied der Geschäftsleitung von Glücksspielveranstaltern oder -vermittlern bzw. deren Justiziar*in, Ordnungs- sowie Aufsichtsbehörden? Sie haben einen rechtsberatenden und wissenschaftlichen Beruf, der sich mit Sportwetten- und Glücksspielrecht beschäftigt?
Dann ist diese Fachtagung genau richtig für Sie. Hier treffen Sie einmal im Jahr das "Who is Who" der Glückspielbranche und erfahren alle wichtigen Neuerungen. Wir bieten Ihnen spannende Vorträge und Diskussionen mit Expert*innen aus Ihrer Branche.
Ziel der Fachtagung
Seit nunmehr 19 Jahren kommen bei der Jahrestagung "Sportwetten und Glücksspiel" die Entscheider*innen und Führungskräfte der Branche zusammen. Nicht nur, um sich mit Rechtsfragen, aktuellen Entwicklungen und laufenden Gesetzgebungsverfahren zu befassen - hier treffen sich auch die mit dem Glücksspielrecht Befassten aus Unternehmen, Ministerien, Behörden, Universitäten und Anwaltschaft. Die Fachtagung zeichnet sich durch ihren bewährten Mix an Grundsatzthemen und Referaten zu speziellen Fragestellungen des Glücksspielrechts aus. Die hochkarätigen Redner*innen stehen Ihnen als Gesprächspartner*innen zur Verfügung. Die Leitveranstaltung der Branche ist die geeignete Plattform zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch.
Ihr Nutzen

Nach dem Besuch unserer Fachtagung werden

  • Sie auf dem neuesten Stand im Glücksspielrecht sein,
  • die "heißen" Themen bei Sportwetten diskutiert haben,
  • alte Bekannte wiedergesehen und neue Kontakte im Bereich des Glückspielrechts geknüpft haben.

Konferenz - Sportwetten und Glücksspiel

19. Jahresfachtagung Sportwetten und Glücksspiel

Ihre Fachtagung mit Expert*innen aus der Branche

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Aktuelle Entwicklungen aus 1. Hand
  • Aktiver Austausch mit Praktikern, Richtern, Behördenvertreterin
  • Übersicht der aktuellen Rechtsprechung

Webcode 24117250

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

21.11.2024

21.11.2024

Zeitraum

09:00 - 17:15 Uhr

09:00 - 17:15 Uhr
Veranstaltungsort

Köln

Köln

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Jean-Claude Alexandre Ho, LL.M.
Konferenzmanager

+49 6221 500-675
jc.alexandreho@forum-institut.de

Details

Auf der 19. Jahresfachtagung "Sportwetten & Glücksspiel 2024" beleuchten hochkarätige Referent*innen den aktuellen Meinungsstand zu unterschiedlichen Themen und diskutieren mit Ihnen die offenen Fragen. Diskutieren Sie mit den Experten über die Zukunft des Glücksspiels in Deutschland!

Die Themen der 19. Jahresfachtagung

  • Aktuelle Rechtsprechung zum Glücksspielrecht aus Deutschland
  • Glücksspiel und Geldwäsche
  • Bericht von der Gemeinsamen Glücksspielbehörde der Länder
  • Glücksspielbegriff nach der Entscheidung des OVG Münster
  • Spielverordnung
  • Glücksspiel und Geldwäsche
  • Charge-back-Klagen aus österreichischer Sicht


Wer sollte teilnehmen?
Sie sind Mitglied der Geschäftsleitung von Glücksspielveranstaltern oder -vermittlern bzw. deren Justiziar*in, Ordnungs- sowie Aufsichtsbehörden? Sie haben einen rechtsberatenden und wissenschaftlichen Beruf, der sich mit Sportwetten- und Glücksspielrecht beschäftigt?
Dann ist diese Fachtagung genau richtig für Sie. Hier treffen Sie einmal im Jahr das "Who is Who" der Glückspielbranche und erfahren alle wichtigen Neuerungen. Wir bieten Ihnen spannende Vorträge und Diskussionen mit Expert*innen aus Ihrer Branche.

Ziel der Fachtagung

Seit nunmehr 19 Jahren kommen bei der Jahrestagung "Sportwetten und Glücksspiel" die Entscheider*innen und Führungskräfte der Branche zusammen. Nicht nur, um sich mit Rechtsfragen, aktuellen Entwicklungen und laufenden Gesetzgebungsverfahren zu befassen - hier treffen sich auch die mit dem Glücksspielrecht Befassten aus Unternehmen, Ministerien, Behörden, Universitäten und Anwaltschaft. Die Fachtagung zeichnet sich durch ihren bewährten Mix an Grundsatzthemen und Referaten zu speziellen Fragestellungen des Glücksspielrechts aus. Die hochkarätigen Redner*innen stehen Ihnen als Gesprächspartner*innen zur Verfügung. Die Leitveranstaltung der Branche ist die geeignete Plattform zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch.

Ihr Nutzen

Nach dem Besuch unserer Fachtagung werden

  • Sie auf dem neuesten Stand im Glücksspielrecht sein,
  • die "heißen" Themen bei Sportwetten diskutiert haben,
  • alte Bekannte wiedergesehen und neue Kontakte im Bereich des Glückspielrechts geknüpft haben.

Programm

09:00 - 17:15 Uhr

08:30 Uhr

Registrierung und Begrüßungskaffee

09:00 bis 09:10 Uhr

Prof. Dr. Markus Ruttig

Eröffnung und Begrüßung durch den Tagungsleiter

09:10 bis 09:45 Uhr

N.N.

Noch offen

09:45 bis 10:30 Uhr

Dr. Felix B. Hüsken

Aktuelle Rechtsprechung zum Glücksspielrecht: Recht der Spielhallen
Mögliche Themen:
  • Rechtsfragen der Spielhallenerlaubnis
  • Auswahlverfahren und Auswahlkriterien
  • Abstandsgebote, Verbundverbot und Trennungsgebote
  • Querbezüge zu Wettvermittlungsstellen

10:30 bis 10:45 Uhr

Kaffeepause

10:45 bis 11:30 Uhr

Prof. Dr. Jan-Philipp Rock

Aktuelle Rechtsprechung zum Glücksspielrecht: Online-Glücksspiele und Zweitlotterien
Mögliche Themen:
  • Rückzahlungsansprüche bei unerlaubtem Online-Glücksspiel
  • Unzulässige Werbung
  • Vorgehen gegen illegale Angebote

11:30 bis 12:15 Uhr

Konrad Landgraf

Spielverordnung

12:15 bis 13:00 Uhr

Dr. Marcel Kleemann

Glücksspiel und Geldwäsche

13:00 bis 14:00 Uhr

Gemeinsames Mittagessen

14:00 bis 14:45 Uhr

Prof. Dr. Johannes Dietlein

Glücksspielbegriff nach der Entscheidung des OVG Münster

14:45 bis 15:30 Uhr

Nadja Wierzejewski

Bericht von der Gemeinsamen Glücksspielbehörde der Länder

15:30 bis 15:45 Uhr

Kaffeepause

15:45 bis 16:30 Uhr

Dr. Karim Weber

Charge-back-Klagen aus österreichischer Sicht

16:30 bis 17:15 Uhr

N.N.

Noch offen

17:15 Uhr

Ende der Tagung

Wissenswertes

Hinweis zum Programm

Bitte beachten Sie, dass die Einzelheiten des Programms bisher nur vorläufig sind und sich noch geringfügig ändern können.

Sonderkonditionen für Behörden und Kommunen

Teilnehmer*innen von unmittelbaren Bundes- und Landesbehörden sowie Kommunen und Landkreisen erhalten auf Nachfrage bei Jean-Claude Alexandre Ho (jc.alexandreho@forum-institut.de) einen Nachlass auf die o.g. Gebühren. Hierauf muss bei der Anmeldung hingewiesen werden. Eine nachträgliche Berücksichtigung ist leider nicht möglich.

In Kooperation mit: C·B·H Rechtsanwälte

C·B·H Rechtsanwälte wurde bereits 1963 in Köln gegründet. Heute gehört die vielfach ausgezeichnete Sozietät mit über 90 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten zu den TOP 50 Wirtschaftskanzleien in Deutschland.

Anreise

Das zentral gelegene Hotel Mondial am Dom in der Kölner Innenstadt befindet sich in der Nähe des Kölner Hauptbahnhofs. Der Flughafen Köln/Bonn ist nur 15 km entfernt. Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

Zeitlicher Ablauf

  • 08:30 Uhr Registrierung und Begrüßungskaffee
  • 09:00 Uhr Eröffnung & Begrüßung durch den Tagungsleiter
  • 09:10 Uhr Beginn der Fachtagung
  • 10:30 Uhr Kaffeepause
  • 13:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen
  • 15:30 Uhr Kaffeepause
  • 17:15 Uhr Ende der Fachtagung

Zugang und Ablauf der Präsenz-Veranstaltungen

Nach der Anmeldung zu einer Veranstaltung erhalten Sie von uns die Zugangsdaten zu Ihrem Kundenportal. Sie können sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in das Kundenportal einloggen. Bitte stellen Sie vor dem Veranstaltungstag sicher, dass Sie Zugang zum Kundenportal haben.

In Ihrem Kundenportal finden Sie alle Ihre Veranstaltungen und gelangen über den Button "Teilnehmen" in den Learning Space. Dort stehen für Sie vorab alle Veranstaltungsunterlagen zum Herunterladen zur Verfügung.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

von 5 Sternen aller Bewertungen aus 2023

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = gut

Unsere Empfehlungen

Rechtsrahmen für die Nutzung künstlicher Intelligenz

Sie werden in der Lage sein, die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Nutzung künstlicher Intelligenz zu verstehen und ...

19.11.2024, Online
Details
Die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs im Kartellrecht 2022-2024

Mit dieser Expertenrunde laden wir Sie herzlich zu einem Austausch über die jüngste Rechtsprechung des Bundesgerichtshof...

17. - 18.10.2024 in Baiersbronn
Details

Weiterführend

Wir garantieren höchste Qualität

Wir sind offiziell zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 21001.

Details
Wir garantieren höchste Qualität
So haben Sie uns in 2023 bewertet

Über 4500 Kund*innen haben unsere Weiterbildungen bewertet: danke für 4,3 von 5 möglichen Sternen.

Details
So haben Sie uns in 2023 bewertet
Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier.

Details
3. Alternative

Teilnehmerstimmen

Eine gelungene, sehr informative Veranstaltung mit TOP Referenten

M. Vogel, Justiziarin

Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG