2024-11-05 2024-11-05 , online online, 1.190,- € zzgl. MwSt. Linda Egler, LL.M. https://forum-institut.de/seminar/24117135-vergabe-im-rahmen-von-grossveranstaltungen/referenten/24/24_11/24117135-vergabe-im-rahmen-von-grossveranstaltungen_egler,-llm-linda.jpg Vergabe im Rahmen von Großveranstaltungen

Stadtfeste, Messen, Konzerte und Co. - in diesem Seminar erhalten Sie praxisnahe Hinweise dazu, wie sich häufig gemachte Fehler vermeiden lassen und wie Sie die Vergabeverfahren zügig und rechtssicher durchführen können.

Themen
  • Grundlagen des Vergaberechts
  • Überblick über die Verfahrensarten oberhalb und unterhalb der jeweils gültigen EU-Schwellenwerte
  • Erstellen der Leistungsbeschreibung (en)
  • Vergabe klassischer "Eventdienstleistungen" und ausführliche Diskussion damit einhergehender, häufig wiederkehrender Einzelfragestellungen


Wer sollte teilnehmen?
Die Teilnahme bietet sich für alle an, die als öffentliche Auftraggebende oder Zuwendungsempfangende mit der Ausrichtung von (Groß-) Veranstaltungen und in diesem Kontext insbesondere mit der Durchführung von Vergabeverfahren befasst sind.
Ziel der Veranstaltung
Im Rahmen dieses Seminars erhalten Sie zunächst einen Überblick über die vergaberechtlichen Grundlagen und Regelungen sowie über die zur Verfügung stehenden Vergabeverfahren oberhalb und unterhalb der EU-Schwellenwerte, um im weiteren Verlauf die aufgeworfenen Einzelfragen, die sich speziell mit der Auftragsvergabe im Rahmen von Großveranstaltungen befassen, in den Gesamtkontext einordnen zu können.

Im Rahmen der aufgeworfenen Einzelprobleme werden Ihnen Lösungsvorschläge für in diesem Kontext häufig aufkommende Fragen präsentiert.

Sie erhalten praxisnahe Hinweise dazu, wie sich häufig gemachte Fehler vermeiden lassen und wie Sie die Vergabeverfahren zügig und rechtssicher durchführen können.
Ihr Nutzen

  • Fachanwaltsforbildung gemäß § 15 FAO
  • Tipps und Tricks aus erster Hand
  • Direkt in die Praxis umsetzbare Informationen
  • Ausführliche Seminarunterlagen

24117135 Seminar Vergabe im Rahmen von Großveranstaltungen

Vergabe im Rahmen von Großveranstaltungen

Ihre Vorteile/Nutzen
  • 6,5 Std. Nachweis gem. §15 FAO
  • Tipps und Tricks aus erster Hand
  • Direkt in die Praxis umsetzbare Informationen
  • Ausführliche Seminarunterlagen

Webcode 24117135

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referent


Alles auf einen Blick

Termin

05.11.2024

05.11.2024

Zeitraum

von 09:00 bis 17:00 Uhr

von 09:00 bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Linda Karrasch
Konferenzmanagerin

+49 6221 500-745
l.karrasch@forum-institut.de

Details

Stadtfeste, Messen, Konzerte und Co. - in diesem Seminar erhalten Sie praxisnahe Hinweise dazu, wie sich häufig gemachte Fehler vermeiden lassen und wie Sie die Vergabeverfahren zügig und rechtssicher durchführen können.

Themen

  • Grundlagen des Vergaberechts
  • Überblick über die Verfahrensarten oberhalb und unterhalb der jeweils gültigen EU-Schwellenwerte
  • Erstellen der Leistungsbeschreibung (en)
  • Vergabe klassischer "Eventdienstleistungen" und ausführliche Diskussion damit einhergehender, häufig wiederkehrender Einzelfragestellungen


Wer sollte teilnehmen?
Die Teilnahme bietet sich für alle an, die als öffentliche Auftraggebende oder Zuwendungsempfangende mit der Ausrichtung von (Groß-) Veranstaltungen und in diesem Kontext insbesondere mit der Durchführung von Vergabeverfahren befasst sind.

Ziel der Veranstaltung

Im Rahmen dieses Seminars erhalten Sie zunächst einen Überblick über die vergaberechtlichen Grundlagen und Regelungen sowie über die zur Verfügung stehenden Vergabeverfahren oberhalb und unterhalb der EU-Schwellenwerte, um im weiteren Verlauf die aufgeworfenen Einzelfragen, die sich speziell mit der Auftragsvergabe im Rahmen von Großveranstaltungen befassen, in den Gesamtkontext einordnen zu können.

Im Rahmen der aufgeworfenen Einzelprobleme werden Ihnen Lösungsvorschläge für in diesem Kontext häufig aufkommende Fragen präsentiert.

Sie erhalten praxisnahe Hinweise dazu, wie sich häufig gemachte Fehler vermeiden lassen und wie Sie die Vergabeverfahren zügig und rechtssicher durchführen können.

Ihr Nutzen

  • Fachanwaltsforbildung gemäß § 15 FAO
  • Tipps und Tricks aus erster Hand
  • Direkt in die Praxis umsetzbare Informationen
  • Ausführliche Seminarunterlagen

Programm

von 09:00 bis 17:00 Uhr

Überblick über die vergaberechtlichen Regelungen

Grundsätze des Vergaberechts

Berechnung des Auftragswertes und Schwellenwerte

Anwendbarkeit des Vergaberechts
  • Öffentlicher Auftraggeber
  • Öffentlicher Auftrag
  • Sonderfall: Zuwendungsempfänger

Überblick über die Verfahrensarten
  • Verfahrensarten oberhalb des EU-Schwellenwertes
  • Verfahrensarten unterhalb des EU-Schwellenwertes

Gebot der losweisen Vergabe

Leistungsbeschreibung

Beauftragung einer Eventagentur - kein Rundum-sorglos-Paket

Eignungskriterien - Bekannt und bewährt?

Zuschlagskriterien

Vergabe freiberuflicher Leistungen

Vergabeverfahren zur Beschaffung von Marketingleistungen

Erschaffung eines einzigartigen Kunstwerks oder einer einzigartigen künstlerischen Leistung

Auftragsvergabe an Tochtergesellschaften des Auftraggebers

Vergabe von Dienstleistungskonzessionen

Ihr Nutzen

Technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme an unseren Online-Veranstaltungen benötigen Sie eine stabile Internetverbindung. Für ein optimales Lernerlebnis empfehlen wir die Verwendung der Browser Microsoft Edge oder Google Chrome in der aktuellen Version. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon. Weitere Informationen finden Sie hier. Überprüfen Sie bitte vorab, ob Ihr Mikrofon beziehungsweise Ihr Headset und Ihre Kamera funktionsfähig sind. Bitte verwenden Sie keine VPN-Verbindung, da hier die Audioverbindung nicht gewährleistet werden kann.

Bei unseren Online-Weiterbildungen ist die Videokonferenz-Software Zoom in unseren Learning Space eingebunden. Sie haben keine Berechtigung für die Nutzung von ZOOM? Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne Alternativen für die Teilnahme an unseren Online-Weiterbildungen an.

Technikcheck mit gratis PreMeeting

Sie können kostenlos an einem unserer PreMeetings teilnehmen und unseren Learning Space kennenlernen. Eine Buchung ist nicht erforderlich. Termine zu unseren PreMeetings finden Sie in Ihrem Kundenportal. Klicken Sie im Kundenportal beim PreMeeting auf den grünen "Teilnehmen"-Button und Sie werden direkt zum Learning Space weitergeleitet.

Ein PreMeeting bietet die Möglichkeit, unseren Learning Space besser kennen zu lernen und technisch perfekt in Ihre Online-Weiterbildung zu starten. Es ist ein unverbindliches Angebot für alle Kund*innen und keine Voraussetzung für Ihre Teilnahme. Sollte kein Termin eines PreMeetings für Sie passen, Sie jedoch einen Technik-Check vorab wünschen, sprechen Sie uns gerne an.

Zugang und Ablauf der Online-Veranstaltungen

Nach der Anmeldung zu einer Veranstaltung erhalten Sie von uns die Zugangsdaten zu Ihrem Kundenportal. Sie können sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in das Kundenportal einloggen. Bitte stellen Sie vor dem Veranstaltungstag sicher, dass Sie Zugang zum Kundenportal haben.

In Ihrem Kundenportal finden Sie alle wichtigen/weiteren Informationen und persönlichen Dokumente. Von dort starten Sie auch Ihre Online-Seminare. Sollten Sie noch keinen Zugang zum Kundenportal haben, können Sie sich bequem hier registrieren.

Am Veranstaltungstag starten Sie Ihre Online-Weiterbildung im Kundenportal in der jeweiligen Veranstaltung mit dem Button "Teilnehmen" und Sie werden direkt zum Learning Space weitergeleitet.

Weitere Informationen zu unseren Online-Veranstaltungen finden Sie hier.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

von 5 Sternen aller Bewertungen aus 2023

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = gut

Unsere Empfehlungen

Vergaberecht für Sektorenauftraggeber

Das ONLINE-Seminar, speziell für Sektorenauftraggeber, vermittelt Tipps für die praktischen Abläufe des Vergabeverfahren...

27.08.2024, Online
Details

Der ÖPNV - Vergabetag 2024

Sind Sie dabei, wenn hochkarätige Redner Trends, alternative und aktuelle Entwicklungen rund um das Thema "ÖPNV-leistung...

19.09.2024, Online
Details

Vergabe von Planung und Bau im Paket

Entscheiden Sie bei der Vergabe von Planungs- und Bauleistungen von Anfang an richtig und lernen Sie bewährte Vertragsge...

18.09.2024, Online
Details

Sommerlehrgang Vergaberecht

Der Lehrgang behandelt alle gesetzlichen Neuerungen sowie die damit verbundenen praktischen Konsequenzen und Erfahrungen...

25. - 27.06.2024 in Mainz
Details

19. SommerSpecial Vergaberecht

Das außergewöhnliche Angebot! Bringen Sie sich schnell und effektiv auf den aktuellen Stand der Vergaberechts-Praxis. De...

10. - 12.07.2024 in Lübeck-Travemünde
Details

Weiterführend

Inhouse

Wir bieten Ihnen individuelle Inhouse-Weiterbildungen zu verschiedenen Fachthemen an. Profitieren Sie von unserer Expert...

Details
1. Alternative
Newsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
2. Alternative
Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier.

Details
3. Alternative