2024-11-08 2024-11-08 , online online, 1.050,- € zzgl. MwSt. Stefanie Hoffmann https://forum-institut.de/seminar/24111053-die-internationale-registrierung-e-madrid/referenten/24/24_11/24111053-online-seminar-die-internationale-registrierung-e-madrid_hoffmann-stefanie.jpg Die internationale Registrierung - e-Madrid

In diesem Online-Seminar erhalten Sie viele Tipps und Tricks zur internationalen Markenregistrierung (Madrid System). Sie werden einen umfassenden Überblick über die Entwicklungen und Modifikationen bei der internationalen Registrierung von Marken im Onlinebereich gewinnen und die Datenbanken und Onlinefunktionen des Internationalen Büros besser kennen und nutzen lernen.

Themen
  • Vorstellung und Einführung in die Onlinemöglichkeiten des Internationalen Büros (e-Madrid) - WIPO
  • Anmeldung, Erweiterung und Rücknahme
  • Änderung Inhaberangaben / Inhaberschaft und Verlängerung
  • Umgang mit Formularen und Dokumenten
  • Darstellung der WIPO-Datenbank
  • Wissenswertes über nationale Beanstandungen


Wer sollte teilnehmen?
Sie sind Mitarbeiter*in (u.a. Markensachbearbeiter*in, PAFA, Fach-/Bürokraft) einer markenrechtlichen Abteilung in einer Kanzlei oder in einem Unternehmen und brauchen in der Zusammenarbeit mit der WIPO fachkundiges Wissen zum Madrider System? Dann ist dieses Seminar bestens geeignet, Ihnen vertiefendes Fachwissen zur IR-Marke zu vermitteln. Alle Markenmitarbeiter*innen profitieren von den Inhalten dieses Seminars.
Ziel der Veranstaltung
Dieser Lehrgang gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die Entwicklungen und Modifikationen bei der internationalen Registrierung von Marken im Onlinebereich.

Jede Marke hat ein Eigenleben und die Hoffnung eines jeden Anmelders ist, ein möglichst langes Leben seiner Marke zu erwirken. Im Laufe der Zeit gibt es aber immer wieder Änderungen, die einen enormen Einfluss auf die Lebenszeit Ihrer Marke haben. Mit dem notwendigen Know-how können Sie erreichen, dass Ihre Marke nicht vorzeitig aus dem Verkehr gezogen wird.

Das internationale Büro der WIPO registriert alle von den Inhabern oder Ämtern mitgeteilten Änderungen und Informationen. Diese Informationen werden in verschiedenen Datenbanken des Internationalen Büros (WIPO) gespeichert. Die Madrid Monitor Datenbank bietet eine Vielfalt von Informationen und Möglichkeiten an, die nicht immer einfach zu finden sind. Anhand von praktischen Beispielen haben Sie Gelegenheit, diese Datenbanken und Onlinefunktionen des Internationalen Büros besser kennen und nutzen zu lernen.
Ihr Nutzen

Profitieren Sie von ausführlichen Seminarunterlagen! Sie dienen Ihnen als wertvoller Ratgeber für die berufliche Praxis - strukturiert, praxisorientiert und anschaulich.

Online-Seminar - Die internationale Registrierung

Die internationale Registrierung - e-Madrid

Intensivseminar für Markensachbearbeiter*innen

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Umfassender Überblick über Entwicklungen und Modifikationen
  • Nutzung der Datenbanken des Internationalen Büros
  • Erhöhung der Effizienz bei der Markenanmeldung
  • Zahlreiche praktische Beispiele

Webcode 24111053

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referent


Alles auf einen Blick

Termin

08.11.2024

08.11.2024

Zeitraum

9:00 bis 17:00 Uhr
Login: 15 Minuten vor Beginn

9:00 bis 17:00 Uhr
Login: 15 Minuten vor Beginn
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Linda Karrasch
Konferenzmanagerin

+49 6221 500-745
l.karrasch@forum-institut.de

Details

In diesem Online-Seminar erhalten Sie viele Tipps und Tricks zur internationalen Markenregistrierung (Madrid System). Sie werden einen umfassenden Überblick über die Entwicklungen und Modifikationen bei der internationalen Registrierung von Marken im Onlinebereich gewinnen und die Datenbanken und Onlinefunktionen des Internationalen Büros besser kennen und nutzen lernen.

Themen

  • Vorstellung und Einführung in die Onlinemöglichkeiten des Internationalen Büros (e-Madrid) - WIPO
  • Anmeldung, Erweiterung und Rücknahme
  • Änderung Inhaberangaben / Inhaberschaft und Verlängerung
  • Umgang mit Formularen und Dokumenten
  • Darstellung der WIPO-Datenbank
  • Wissenswertes über nationale Beanstandungen


Wer sollte teilnehmen?
Sie sind Mitarbeiter*in (u.a. Markensachbearbeiter*in, PAFA, Fach-/Bürokraft) einer markenrechtlichen Abteilung in einer Kanzlei oder in einem Unternehmen und brauchen in der Zusammenarbeit mit der WIPO fachkundiges Wissen zum Madrider System? Dann ist dieses Seminar bestens geeignet, Ihnen vertiefendes Fachwissen zur IR-Marke zu vermitteln. Alle Markenmitarbeiter*innen profitieren von den Inhalten dieses Seminars.

Ziel der Veranstaltung

Dieser Lehrgang gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die Entwicklungen und Modifikationen bei der internationalen Registrierung von Marken im Onlinebereich.

Jede Marke hat ein Eigenleben und die Hoffnung eines jeden Anmelders ist, ein möglichst langes Leben seiner Marke zu erwirken. Im Laufe der Zeit gibt es aber immer wieder Änderungen, die einen enormen Einfluss auf die Lebenszeit Ihrer Marke haben. Mit dem notwendigen Know-how können Sie erreichen, dass Ihre Marke nicht vorzeitig aus dem Verkehr gezogen wird.

Das internationale Büro der WIPO registriert alle von den Inhabern oder Ämtern mitgeteilten Änderungen und Informationen. Diese Informationen werden in verschiedenen Datenbanken des Internationalen Büros (WIPO) gespeichert. Die Madrid Monitor Datenbank bietet eine Vielfalt von Informationen und Möglichkeiten an, die nicht immer einfach zu finden sind. Anhand von praktischen Beispielen haben Sie Gelegenheit, diese Datenbanken und Onlinefunktionen des Internationalen Büros besser kennen und nutzen zu lernen.

Ihr Nutzen

Profitieren Sie von ausführlichen Seminarunterlagen! Sie dienen Ihnen als wertvoller Ratgeber für die berufliche Praxis - strukturiert, praxisorientiert und anschaulich.

Programm

9:00 bis 17:00 Uhr
Login: 15 Minuten vor Beginn

Neueste Entwicklungen der Onlinemöglichkeiten beim Internationalen Büro (WIPO)

Internationale Markenregistrierung
  • Vermeidung von Irregularitäten | Goods and Services Manager

WIPO IT Werkzeuge
  • Madrid Portfolio Manager, E-Subsequent Designation, E-Renewal
  • Weitere IT Werkzeuge

Modifikationen für internationale Registrierungen
  • Änderung des Vertreters / Inhabers
  • Nachträgliche Benennung
  • Verzicht
  • Teilweise oder vollständige Löschung
  • Einschränkungen
  • Agieren nach einer vorläufigen Schutzverweigerung

Weitere Infos

Zugang und Ablauf der Online-Veranstaltungen

Nach der Anmeldung zu einer Veranstaltung erhalten Sie von uns die Zugangsdaten zu Ihrem Kundenportal. Sie können sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in das Kundenportal einloggen. Bitte stellen Sie vor dem Veranstaltungstag sicher, dass Sie Zugang zum Kundenportal haben.

In Ihrem Kundenportal finden Sie alle wichtigen/weiteren Informationen und persönlichen Dokumente. Von dort starten Sie auch Ihre Online-Seminare. Sollten Sie noch keinen Zugang zum Kundenportal haben, können Sie sich bequem hier registrieren.

Am Veranstaltungstag starten Sie Ihre Online-Weiterbildung im Kundenportal in der jeweiligen Veranstaltung mit dem Button "Teilnehmen" und Sie werden direkt zum Learning Space weitergeleitet.

Weitere Informationen zu unseren Online-Veranstaltungen finden Sie hier.

Technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme an unseren Online-Veranstaltungen benötigen Sie eine stabile Internetverbindung. Für ein optimales Lernerlebnis empfehlen wir die Verwendung der Browser Microsoft Edge oder Google Chrome in der aktuellen Version. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon. Weitere Informationen finden Sie hier. Überprüfen Sie bitte vorab, ob Ihr Mikrofon beziehungsweise Ihr Headset und Ihre Kamera funktionsfähig sind. Bitte verwenden Sie keine VPN-Verbindung, da hier die Audioverbindung nicht gewährleistet werden kann.

Bei unseren Online-Weiterbildungen ist die Videokonferenz-Software Zoom in unseren Learning Space eingebunden. Sie haben keine Berechtigung für die Nutzung von ZOOM? Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne Alternativen für die Teilnahme an unseren Online-Weiterbildungen an.

Technikcheck mit gratis PreMeeting

Sie können kostenlos an einem unserer PreMeetings teilnehmen und unseren Learning Space kennenlernen. Eine Buchung ist nicht erforderlich. Termine zu unseren PreMeetings finden Sie in Ihrem Kundenportal. Klicken Sie im Kundenportal beim PreMeeting auf den grünen "Teilnehmen"-Button und Sie werden direkt zum Learning Space weitergeleitet.

Ein PreMeeting bietet die Möglichkeit, unseren Learning Space besser kennen zu lernen und technisch perfekt in Ihre Online-Weiterbildung zu starten. Es ist ein unverbindliches Angebot für alle Kund*innen und keine Voraussetzung für Ihre Teilnahme. Sollte kein Termin eines PreMeetings für Sie passen, Sie jedoch einen Technik-Check vorab wünschen, sprechen Sie uns gerne an.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

von 5 Sternen aller Bewertungen aus 2023

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = gut

Unsere Empfehlungen

Advanced PCT Formalities Summer Course

The purpose of this online course is to inform the participants how to prepare an international application for filing u...

11. - 12.07.2024, Online
Details

Einstieg in den Gewerblichen Rechtsschutz

Dieses Seminar unterstützt Sie als Einsteiger bei dem Erwerb der fachlichen Grundlagen im gewerblichen Rechtsschutz.

11. - 12.07.2024, Online
Details

Alles was RECHT ist: Gesellschaftsrecht & Co.

In diesem Online-Seminar "Alles was RECHT ist: Gesellschaftsrecht & Co." lernen Vorstands- und Geschäftsführungsassisten...

09. - 10.07.2024, Online
Details

Sommerkurs Markenrecht

In diesem Lehrgang erhalten Sie das notwendige praktische Fachwissen für eine zügige und weitgehend selbstständige Bearb...

28. - 30.08.2024 in Hamburg
Details

Die US-Marke

Kompetente und sachkundige Kenntnisse über die formellen und materiellen Voraussetzungen von Markenanmeldungen in den US...

29.08.2024, Online
Details

Weiterführend

Inhouse

Wir bieten Ihnen individuelle Inhouse-Weiterbildungen zu verschiedenen Fachthemen an. Profitieren Sie von unserer Expert...

Details
1. Alternative
Newsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
2. Alternative
Fachnewsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
Newsletter