2024-06-06 2024-06-06 , online online, 1.080,- € zzgl. MwSt. Dr. Christian Kaufmann https://forum-institut.de/seminar/24063053-insolvenz-und-sanierung-von-krankenhausbetrieben/referenten/24/24_06/24063053-insolvenz-und-sanierung-von-krankenhausbetrieben_kaufmann-christian.jpg Insolvenz und Sanierung von Krankenhausbetrieben

Dank diesem Online-Seminar gelingt die Krankenhaus-Sanierung. Sie erhalten von den Referenten Antworten auf alle wichtigen Fragen rund um die Insolvenz und Sanierung eines Krankenhauses. Das Online-Seminar kennzeichnet eine hohe praktische Relevanz. Es liefert sowohl einen Rundumschlag in Bezug auf Krankenhaus-Finanzierung als auch echte Insights!

Themen
  • Gesundheitswesen in der Krise: Deutsche Krankenhäuser stehen vor einer umfassenden Transformation
  • Ursachen, Anzeichen und Behandlung wirtschaftlich geschwächter Krankenhäuser
  • Insolvenzrecht: Krisenmanagement-Tool, Sanierungsinstrumente und krankenhausspezifische Herausforderungen
  • Case-Study: Konkretes Beispiel einer Krankenhausinsolvenz


Wer sollte teilnehmen?
Das Online-Seminar richtet sich an Insolvenzverwaltende, RAe, Steuerberatende, Wirtschaftsprüfende und Sanierungsberatende sowie an Mitarbeitende aus Kreditinstituten insbesondere der Abteilungen Recht, Abwicklung, Sanierung, Kredit, Kreditrisiko und Bilanzanalyse, die ihr Wissen in Bezug auf die Insolvenz und Sanierung von Krankenhäusern vertiefen möchten.

Darüber hinaus sind Verantwortliche und Mitarbeitende der öffentlichen Hand; Geschäftsführende, Träger und Eigentümer von Krankenhäusern sowie Fach- und Führungskräfte aus Krankenkassen willkommen.
Ziel der Veranstaltung
Nach dem Online-Seminar:
  • sind Sie auf dem neuesten Stand bezüglich der wirtschaftlichen Situation von Krankenhausbetrieben,
  • erhalten Sie einen Überblick über die maßgeblichen Hebel einer Sanierung im Krankenhaus,
  • wissen Sie, welche Möglichkeiten das Insolvenzrecht zur Krisenbewältigung bereithält,
  • kennen Sie das wirtschaftliche Potenzial insolvenzrechtlicher Sanierungsinstrumente,
  • kennen Sie die krankenhausspezifischen Herausforderungen bei Insolvenzen u.a. bei Beteiligung der öffentlichen Hand,
  • können Sie wirtschaftlich geschwächte Krankenhäuser bei der Sanierung begleiten und unterstützen.

Unter anderem:
  • kennen Sie maßgeschneiderte Lösungen auf rechtliche und praktische Fragen, die sich rund um die Insolvenz und Sanierung eines Krankenhausbetriebes stellen,
  • wissen Sie, welche Auswirkungen die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens auf die krankenhausspezifische Finanzierung oder das Förderrecht haben,
  • kennen Sie die Besonderheiten der Kreditwürdigkeitsbeurteilung von Krankenhausbetrieben,
  • lernen Sie, wie eine Working-Capital-Optimierung in der Praxis gelingen kann, und welche Maßnahmen dafür notwendig sind,
  • sind Sie in der Lage, notleidende Krankenhäuser rechtssicher sowie taktisch klug im Rahmen von Sanierungsmaßnahmen zu begleiten.
Ihr Nutzen

  • Hervorragende Referenten und großer Praxisnutzen
  • Sanierungstools für die Krankenhaussanierung
  • Nützliches Praxis-Wissen rund um die Krankenhaus-Sanierung
  • Inklusive aktueller Case-Study

Online-Seminar: Insolvenz und Sanierung von Krankenhausbetrieben

Insolvenz und Sanierung von Krankenhausbetrieben

Ihre Vorteile/Nutzen
  • "Hervorragende Referenten, großer Praxisnutzen" (Teilnehmerkommentar)
  • Sanierungstools für die Krankenhaussanierung
  • Inklusive Fallstudie
  • e-Learning Award 2022!

Webcode 24063053

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

06.06.2024

06.06.2024

Zeitraum

09:00 - 17:00 Uhr

09:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Robin Reichelt
Konferenzmanager Financial Services

+49 6221 500-870
r.reichelt@forum-institut.de

Details

Dank diesem Online-Seminar gelingt die Krankenhaus-Sanierung. Sie erhalten von den Referenten Antworten auf alle wichtigen Fragen rund um die Insolvenz und Sanierung eines Krankenhauses. Das Online-Seminar kennzeichnet eine hohe praktische Relevanz. Es liefert sowohl einen Rundumschlag in Bezug auf Krankenhaus-Finanzierung als auch echte Insights!

Themen

  • Gesundheitswesen in der Krise: Deutsche Krankenhäuser stehen vor einer umfassenden Transformation
  • Ursachen, Anzeichen und Behandlung wirtschaftlich geschwächter Krankenhäuser
  • Insolvenzrecht: Krisenmanagement-Tool, Sanierungsinstrumente und krankenhausspezifische Herausforderungen
  • Case-Study: Konkretes Beispiel einer Krankenhausinsolvenz


Wer sollte teilnehmen?
Das Online-Seminar richtet sich an Insolvenzverwaltende, RAe, Steuerberatende, Wirtschaftsprüfende und Sanierungsberatende sowie an Mitarbeitende aus Kreditinstituten insbesondere der Abteilungen Recht, Abwicklung, Sanierung, Kredit, Kreditrisiko und Bilanzanalyse, die ihr Wissen in Bezug auf die Insolvenz und Sanierung von Krankenhäusern vertiefen möchten.

Darüber hinaus sind Verantwortliche und Mitarbeitende der öffentlichen Hand; Geschäftsführende, Träger und Eigentümer von Krankenhäusern sowie Fach- und Führungskräfte aus Krankenkassen willkommen.

Ziel der Veranstaltung

Nach dem Online-Seminar:

  • sind Sie auf dem neuesten Stand bezüglich der wirtschaftlichen Situation von Krankenhausbetrieben,
  • erhalten Sie einen Überblick über die maßgeblichen Hebel einer Sanierung im Krankenhaus,
  • wissen Sie, welche Möglichkeiten das Insolvenzrecht zur Krisenbewältigung bereithält,
  • kennen Sie das wirtschaftliche Potenzial insolvenzrechtlicher Sanierungsinstrumente,
  • kennen Sie die krankenhausspezifischen Herausforderungen bei Insolvenzen u.a. bei Beteiligung der öffentlichen Hand,
  • können Sie wirtschaftlich geschwächte Krankenhäuser bei der Sanierung begleiten und unterstützen.

Unter anderem:
  • kennen Sie maßgeschneiderte Lösungen auf rechtliche und praktische Fragen, die sich rund um die Insolvenz und Sanierung eines Krankenhausbetriebes stellen,
  • wissen Sie, welche Auswirkungen die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens auf die krankenhausspezifische Finanzierung oder das Förderrecht haben,
  • kennen Sie die Besonderheiten der Kreditwürdigkeitsbeurteilung von Krankenhausbetrieben,
  • lernen Sie, wie eine Working-Capital-Optimierung in der Praxis gelingen kann, und welche Maßnahmen dafür notwendig sind,
  • sind Sie in der Lage, notleidende Krankenhäuser rechtssicher sowie taktisch klug im Rahmen von Sanierungsmaßnahmen zu begleiten.

Ihr Nutzen

  • Hervorragende Referenten und großer Praxisnutzen
  • Sanierungstools für die Krankenhaussanierung
  • Nützliches Praxis-Wissen rund um die Krankenhaus-Sanierung
  • Inklusive aktueller Case-Study

Programm

09:00 - 17:00 Uhr

Wirtschaftl. Druck der Krankenhäuser
  • Bereits im Jahr 2023 gehörte das Gesundheitswesen zu den am stärksten von Insolvenzverfahren betroffenen Branchen
  • Hauptursachen: Hohe Inflation und Fachkräftemangel machen es für Krankenhäuser zunehmend schwer, zu bestehen
  • Hinzu kommen erhebliche Unsicherheiten bei Betreibern, Banken und Finanzierungspartner, durch die angekündigten, jedoch bisher nicht näher definierten Struktur- und Vergütungsreformen
  • Welche Maßnahmen können Krankenhäuser nun ergreifen, um den Herausforderungen zu begegnen?

Möglichkeiten zur Restrukturierung und Sanierung eines Krankenhauses
  • Außergerichtliche Maßnahmen Überblick operative, strategische und finanzwirtschaftliche Maßnahmen; StaRUG
  • Sanierung im Insolvenzverfahren Eigenverwaltung/Schutzschirm als Mittel der Wahl Vor- und Nachteile der insolvenzrechtlichen Sanierung/Insolvenzrechtliche Sanierungsinstrumente Anordnungsvoraussetzungen
  • Wie gelingt ein Eigenverwaltungs-/Schutzschirmverfahren, was ist zu beachten? Gesellschafter-, Gesellschafts- und Gläubigerperspektive

Krankenhausspezifische Themenfelder bei Klinikinsolvenzen
  • Typische Konstellationen, v.a. Insolvenz private vs. öffentliche (bzw. privatisierte) Häuser
  • Spezifisch relevante Vertrags- und Rechtsverhältnisse, v.a. Konsortial- und/oder Heimfallvereinbarungen; Kommunalrechtliche Aspekte bei der Beteiligung
  • Kontinuität von Planaufnahme und Krankenhauskonzession; Thema Fördermittelfinanzierung und Krankenhausfinanzierung
  • Aspekte der Zusatzversorgung, z.B. Gewährträgererklärungen zu Gunsten der VBL oder anderer öffentlicher oder kirchlicher Zusatzversorgungskassen
  • Thema Dienstleistungsentflechtung bei Konzernsachverhalten (Personal- und Finanzverwaltung, Abrechnung/ Controlling, IT)
  • Politische Dimension bei drohenden Schließungsszenarien und praktische Herausforderungen, z.B. Anschlussmanagement

Case Study: Konkretes Beispiel am Fall einer Krankenhausinsolvenz
  • Wirtschaftliche Ausgangslage
  • Typischer Ablauf eines Verfahrens, zeitliche Milestones
  • Zusammensetzung des Gläubigerausschusses
  • Herausforderungen aus der Perspektive des (kommunalen) Retters

Weitere Infos? Gerne

Auch als Inhouse-Schulung möglich!

Sie benötigen eine Schulung zu diesem Thema, die exakt auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten ist? Zudem möchten Sie gemeinsam mit Kollegen und Kolleginnen den gleichen Wissensstand erlangen und Reisezeiten sowie Reisekosten vermeiden? Dann sprechen Sie uns an. Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot für eine Inhouse-Schulung.

e-Learning Award 2022

Das FORUM Institut ist Sieger in der Kategorie "SonderAWARD: eLearning-Innovation"! Lesen Sie hier: https://www.forum-institut.de/e-learning-award-2022

LIVE-Online-Seminar - so funktioniert es

Die Veranstaltung findet live und interaktiv über unseren Learning Space statt, in den die Zoom-Applikation integriert ist (keine Software-Installation erforderlich!)

Keine ZOOM-Berechtigung?

Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne Alternativen für die Teilnahme an unserem Online-Seminar an.

Zugangsdaten und Einwahl

Sie loggen sich unter https://members.forum-institut.de/login mit Ihrem Benutzernamen (E-Mail-Adresse) und Ihrem Passwort in das Kundenportal ein. Bitte stellen Sie vor dem Veranstaltungstag sicher, dass Sie Zugang zum Kundenportal haben. Am Veranstaltungstag starten Sie im Kundenportal Ihre Online-Weiterbildung direkt in der jeweiligen Veranstaltung mit dem Button "Teilnehmen".

Dokumentation, Arbeitsunterlagen und Zertifikat

Die Dokumentation zur Veranstaltung und eventuelle zusätzliche Arbeitsunterlagen zum Ausdrucken stehen im Kundenportal spätestens einen Tag vor Beginn der Weiterbildung für Sie bereit. Bei einigen Seminaren folgen darüber hinaus Unterlagen im Nachgang (Workshop-Ergebnisse, etc.). Diese finden Sie nach Ihrer Teilnahme in Ihrem Kundenkonto zusammen mit Ihrem Zertifikat.

Benötigte Technik

  • Wir empfehlen den Browser Microsoft Edge in der aktuellen Version. Für Windows User ist auch Google Chrome möglich.
  • Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Verwenden Sie bitte keine VPN-Verbindung.
  • Überprüfen Sie bitte vorab, ob Ihr Mikrofon beziehungsweise Ihr Headset und Ihre Kamera funktionsfähig sind.

Technik-Support

Sollte es bei der Einwahl zu Ihrer Online-Weiterbildung Schwierigkeiten geben, steht Ihnen unser Technik-Support unter der Telefonnummer 06221 500-535 zur Verfügung.

PreMeeting & Technik-Test

Unseren Learning Space kennenlernen und Sicherheit gewinnen: Sie können kostenlos an einem unserer PreMeetings teilnehmen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Termine und Zugangsdaten zu unseren PreMeetings finden Sie in Ihrem Kundenkonto. Es ist ein unverbindliches Angebot für alle Kunden und keine Voraussetzung für Ihre Teilnahme. Sollte kein Termin eines PreMeetings für Sie passen, Sie jedoch einen Technik-Check vorab wünschen, sprechen Sie uns gerne an.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Gesamteindruck

Praxisnutzen

Unsere Empfehlungen

Intensivtraining Bilanzanalyse

Nach dem Besuch des Online-Seminars sind Sie in der Lage, HGB- und IFRS-Jahresabschlüsse, kurzfristige Erfolsrechnungen ...

24. - 25.06.2024, Online
Details

Kapitaldienstfähigkeit

Die Berechnung der Kapitalsdienstfähigkeit ist regulatorisch gem. MaRisk geboten und besonders in der Krise wichtig. Nac...

01.07.2024, Online
Details

Aufbauseminar GwG

Das Online-Seminar gibt Geldwäschebeauftragten und Mitarbeitenden, die mit dem Thema Geldwäsche befasst sind und schon P...

29.11.2024, Online
Details

Aufbauseminar GwG

Das Online-Seminar gibt Geldwäschebeauftragten und Mitarbeitenden, die mit dem Thema Geldwäsche befasst sind und schon P...

16.04.2024, Online
Details

FactoringFORUM 2024

Am 12. und 13. September 2024 ist das FactoringFORUM 2024 wieder da! DER Treffpunkt für die Factoringbranche! Spannende ...

12. - 13.09.2024 in Düsseldorf
Details

Weiterführend

Technikinformationen

Hier erfahren Sie, wie die Online-Veranstaltungen ablaufen und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen

Details
Technikinformationen
Newsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
2. Alternative
Kostenfrei abonnieren: Online-Magazin Krise und Chance

Erhalten Sie aktuelle Informationen zu den Themenbereichen Insolvenz, Sanierung und Restrukturierung.

Details
Online-Magazin Krise und Chance

Teilnehmerstimmen

So urteilten Ihre Kollegen:
Rundumschlag Krankenhäuser und echte Insights


Tiefe Fach- & Praxiskenntnisse der Referenten, hoher praktischer Nutzen


FORUM Seminar hält, was es verspricht


praktische Relevanz (keine rechtstheoretischen Ausführungen)


Hervorragende Referenten, großer Praxisnutzen


Die Seminar vermittelt pragmatisch das relevanten Wissen