teaser

Entgeltabrechnung

Veranstaltungen FÜR "Entgeltabrechnung"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Grundlagenseminar Zeitwirtschaft in SAP® HCM

In diesem praxisnahen Grundlagenseminar erlernen Sie in nur zwei Tagen den Umgang mit Zeitwirtschaft in SAP®. Sie können zukünftig Arbeitszeitpläne einrichten, Feiertags- und Fabrikkalender verwalten, Zeitdaten erfassen und diese sicher abrechnen und auswerten.

  • Stuttgart / 28. - 29.03.2017

Effizientes Personalreporting mit Excel

Dieses Praxisseminar vermittelt Ihnen das Wissen, das Sie als Excel-Anwender im Personalwesen benötigen. Im Personalwesen zählt Microsoft Excel zu den wichtigsten Werkzeugen, ganz gleich ob als Client für die Aufbereitung und Analyse von Personaldaten aus großen ERP-Lösungen (SAP, Dynamics, Oracle etc.) oder als Analysewerkzeug für Daten aus Zeitwirtschafts- oder Entgeltabrechnungssystemen.

  • Frankfurt / 28. - 29.03.2017

Leiter Entgeltabrechnung

Der Lehrgang Leiter Entgeltabrechnung informiert in komprimierter Form über die aktuellsten Entwicklungen im Bereich Lohnsteuer und Sozialversicherung sowie über die wichtigsten Aufgabenbereiche des Leiters Lohn- und Gehaltsabrechnung. Zudem erhalten Sie viele Praxistipps für einen reibungslosen Ablauf bei Ihrer Tagesarbeit. Von Praktikern für Praktiker.

  • Mannheim / 28. - 31.03.2017
  • Hamburg / 10. - 13.10.2017

Elternzeit und Elterngeld PLUS

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern darzustellen, welche Rechte und Pflichten im Rahmen der Elternzeit Arbeitnehmer sowie Arbeitgeber haben, welche Folgen sich für das Arbeitsverhältnis ergeben und welche Reaktionsmöglichkeiten bestehen. Holen Sie sich einen Überblick über die aktuellen Regelungen zum Elterngeld Plus und über den neuesten Stand zur Mutterschutz-Reform!

  • München / 03.05.2017

Geldwerte Vorteile - Praxis & Abrechnung

Das Seminar "Geldwerte Vorteile - Praxis und Abrechnung" gibt Ihnen einen umfassenden Einblick in die Systematik geldwerter Vorteile und deren Abbildung in der Entgeltabrechnung. Sie erhalten einen Überblick über die wichtigsten Steuerbefreiungen und über die Möglichkeiten optimaler Entgeltgestaltung. Ein Seminar aus der Praxis für die Praxis.

  • Heidelberg / 09.05.2017

Geldwerte Vorteile - Vertiefung und optimale Entgeltgestaltung

Das Seminar "Geldwerte Vorteile - Vertiefung und optimale Entgeltgestaltung" gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Steuerbefreiungen und über die Möglichkeiten optimaler Entgeltgestaltung. Auf komplexe Einzelfälle wird ebenso eingegangen wie auf praktische Probleme.

  • Heidelberg / 10.05.2017

Zahlstellen-Meldeverfahren von Versorgungsbezügen

Das Seminar informiert Sie umfassend über alle wichtigen Neuerungen bezüglich des maschinellen Meldeverfahrens von Versorgungsbezügen. Unser ausgewiesener Experte klärt mit Ihnen Ihre individuellen Zweifelsfragen und veranschaulicht Lösungen anhand von Beispielen aus der Praxis.

  • Düsseldorf / 11.05.2017
  • Stuttgart / 09.11.2017

ELStAM intensiv

Lassen Sie sich in unserem Intensivseminar das Verfahren ELStAM in all seinen Facetten praxisnah und verständlich erklären. Zahlreiche Beispiele und Demos ermöglichen es Ihnen, jeder weiteren Abrechnung gelassen entgegen zu sehen.

  • Berlin / 11.05.2017
  • Köln / 07.11.2017

Studenten & Praktikanten in Ihrem Unternehmen

Seminarziel ist es, Studenten bezüglich der Sozialversicherung richtig zu beurteilen, anzumelden und zu berechnen. Sie lernen "alles was der Personaler wissen muss". Erhöhen Sie Ihr Wissen und Ihre Kompetenz. Sie erhalten verlässliche und klare Antworten auf Ihre Fragen sowie individuelle Lösungsvorschläge für Ihre Sonderfälle. Ein Seminar von einem erfahrenen Praktiker für Praktiker!

  • Mannheim / 20.09.2017

Leiter Entgeltabrechnung

Der Lehrgang Leiter Entgeltabrechnung informiert in komprimierter Form über die aktuellsten Entwicklungen im Bereich Lohnsteuer und Sozialversicherung sowie über die wichtigsten Aufgabenbereiche des Leiters Lohn- und Gehaltsabrechnung. Zudem erhalten Sie viele Praxistipps für einen reibungslosen Ablauf bei Ihrer Tagesarbeit. Von Praktikern für Praktiker.

  • Hamburg / 10. - 13.10.2017
  • Mannheim / 28. - 31.03.2017
Seitenanzahl