FORUM INSTITUT

FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
E-Mail: service@forum-institut.de
Telefon: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
teaser

Die neue
Medizinprodukte-
Verordnung

2017-04-25 2017-04-25 Gartenhotel Altmannsdorf Hoffingergasse 26 1120 Wien +43 (0) 1 80 123 9 +43 1 80 123 51

Die neue Medizinprodukte-Verordnung

Worauf gilt es bei der Umsetzung in Österreich jetzt zu achten?

Dieses Seminar informiert Sie über die neuen EU-Rechtsvorschriften für Medizinprodukte.

Themen

  • Überblick über die neue Medical Device Regulation
  • Auswirkungen auf den österreichischen Rechtsrahmen: Was ändert sich für Hersteller und Vertreiber
  • UDI, Scrutiny-Verfahren & Co.
  • Klinische Bewertung und Post-Market Clinical Follow-Up: Das gilt es (künftig) zu beachten
  • Die neuen Anforderungen an die Benannte Stelle

Ziel der Veranstaltung

2017 treten die neue europäische Medical Devices Regulation (MDR) und die In Vitro Diagnostic Medical Devices Regulation (IVDR) in Kraft. Lassen Siesich in unserem Seminar von Experten ein kompaktes Update zu den wichtigsten Änderungen geben, die alle Akteure in der Medizinproduktebranche erwarten. Diskutieren Sie, welche Möglichkeiten bestehen und wie die Übergangsbestimmungen aussehen werden.
Bereiten Sie sich jetzt auf den neuen Rechtsrahmen vor, denn viele Änderungen wie z. B. bei der klinischen Bewertung, die Einführung der "Unique Device Identification" (UDI) oder das neue Scrutiny-Verfahren brauchen entsprechend Vorbereitung. Nach dem Seminar sind Sie regulatorisch up to date. Es wird Ihnen leichter fallen Ihre Arbeitsabläufe auf die neuen Voraussetzungen einzurichten und einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Teilnehmerkreis

Benötigen Sie ein Update zur neuen Medizin-produkte- oder In-vitro-DiagnostikaVerordnung? Wollen Sie wissen, was ganz konkret auf Sie zukommt und möchten Sie für Ihren Betrieb eine gelungene Umstellung auf das Arbeiten nach den neuen Regularien ermöglichen? Dann sind Sie in diesem Seminar richtig!

Ihre Referenten

Hon (FH) Prof. MinR Dr. Wolfgang Ecker
Bundesministerium für Gesundheit, Wien

Dr. Susanne Gerbl-Rieger
TÜV SÜD Product Service GmbH, München

Günther Glocknitzer
Falcon Medical GmbH, Mödling

Dipl.-Ing. Dr. Martin Renhardt
Bundesministerium für Gesundheit, Wien


Weiterführend

Inhouse

Die Seminare unseres Gesamtprogramms bieten wir auch als Inhouse-Seminar an. Nutzen Sie die bewährten Konzepte unserer offenen Seminare. Bringen Sie Ihre Mitarbeiter einfach und schnell auf den gleichen Wissensstand.

Details

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach das Thema und die Seminare aus, die Sie interessieren und bleiben Sie up-to-date.

Details

Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier

Details